Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Startups

Gründen heute! Kostenloses Event rund um Startups, E-Commerce und Crowdfunding

Gründen heute. (Screenshot: hannoverimpuls)

Am 17. Mai findet in Hannover die Veranstaltung „Gründen Heute“ statt. Hier dreht sich alles um das Thema Gründung – Es gibt unter anderem Erfahrungsberichte von Startups und Workshops zu Themen wie Finanzierung und Produktplatzierung.

Was gründet man heute? Das kann und muss jeder für sich selbst herausfinden. Aber wie man heute gründet – vor dem Hintergrund, dass neue Gründungsmethoden und -ansätze wie Crowdfunding, LeanStartup und andere Inkubatoren die Vielfalt, aber auch die „Qual der Wahl“ für Startups vergrößern – dazu bietet hannoverimpuls eine wegweisende Veranstaltung: „Gründen Heute“ zeigt am 17. Mai aktuelle Trends und Tendenzen im Startup-Kontext auf und bietet frische Ansätze, mit denen man in den nächsten fünf Jahren als Unternehmer nicht falsch liegen sollte.

Gründen heute – Mit Workshops, Erfahrungsberichten und mehr rund um das Thema Gründung

Aydogan Ali Schosswald.
Aydogan Ali Schosswald.
Nach erfolgreicher Premiere des Veranstaltungsformats mit 200 Teilnehmern im letzten Jahr erwartet hannoverimpuls auch dieses Jahr wieder reges Interesse. Denn den Standpunkt, dass „Startups die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft in Europa gestalten“, vertritt nicht nur Aydogan Ali Schosswald, der Geschäftsführer von hy!, in seiner Keynote. Auch die Erfahrungsberichte von drei renommierten Startups und die passenden Workshops weisen darauf hin:

Vom „Solopreneurship“ mit Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg (Autoren des Buchs „Smart Business Concepts“ zum Thema „Wie gründe ich heute“) über „Crowdfunding“ und „E-Commerce“ bis Torsten Jensens (Co-Gründer von Asandoo) Vortrag zum Thema „Internet of Things – was gründe ich heute“ werden in parallel laufenden Workshops gezielte Impulse für die geplante Gründung gegeben.

Keynote von Aydogan Ali Schosswald, den Gründer der hy!

„Gründen Heute – den Aufwind nutzen“ ist das Event für junge Unternehmen und die, die es werden möchten. Und wer wäre geeigneter für die Keynote als Aydogan Ali Schosswald: Der Jungunternehmer hat sich als Initiator der Berliner Startup-Konferenz „hy!“ schnell einen Namen in der Startup-Szene gemacht und ist im t3n-Magazin als einer der 100 wichtigsten Köpfe der europäischen Digital-Industrie genannt worden. Auch der „Business Punk“ listet Aydo Schosswald unter den 50 Besten im deutschen Gründungsgeschehen.

Jetzt kostenfrei Anmelden

Die „Gründen heute“ im Überblick

Datum und Ort:

  • 17. Mai 2014
  • Haus der Wirtschaftsförderung Hannover

Themen:

  • Gründen

Das Programm

  • 09:30 Uhr: Early-Bird-Breakfast
  • 10:30 Uhr: Begrüßung
  • 10:45 Uhr: Impulsreferat „Gründen heute … Startups gestalten die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft in Europa.“
  • 11:15 Uhr: 3 Erfahrungsberichte von Startups:
    • Solopreneur – Als Einzelkämper erfolgreich
    • Veränderung der Mobilität durch Digitalisierung
    • „Software as a service“ im E-Commerce Bereich
  • 12:00 Uhr: Vorstellung Workshops
  • 12:15 Uhr: Mittagssnack vom Grill
  • 13:15 Uhr: Vier parallele Workshops
    • Solopreneur: Wie gründe ich heute?
    • Crowdfunding: Wie finanziert man heute?
    • Internet of Things: Was gründet man heute?
    • E-Commerce: Wie platziere ich heute mein Produkt online?
  • 15:00 Uhr: Ergebnispräsentation und Abschluss
  • 15:30 Uhr: Ausklang und Networking

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst