Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Karriere

Anerkennung oft wichtiger als Gehaltserhöhungen: Warum ein guter Chef auf seine Untergebenen eingeht

Personalührung. (Foto: Kumar Appaiah / Flickr Lizenz: CC BY-SA 2.0)

Ein wirklich guter Chef nimmt die Bedürfnisse seiner Untergebenen ernst und zollt ihnen Anerkennung. Welche Vorteile das bringt, verrät euch eine schicke Infografik.

Personalführung: Warum Unternehmen glückliche Mitarbeiter brauchen

Nur 16 Prozent der deutschen Arbeitnehmer fühlen sich eng an ihr Unternehmen gebunden. Daher werden auch nur wenige ihr bestes am Arbeitsplatz geben. Warum auch, wenn ihre Leistung nicht anerkannt wird und der Vorgesetzte im schlimmsten Fall sogar ein echter Tyrann ist. Dabei liegen die Vorteile glücklicher Arbeitnehmer auf der Hand.

An Arbeitsplätzen mit gutem Management geschehen nur halb so viele Unfälle. Aber auch in den Produkten die eine Firma herstellt, kann sich die Stimmung der Arbeitnehmer deutlich widerspiegeln. Laut einer Gallup-Studie finden sich in Produkten von Unternehmen mit einem guten Management 41 Prozent weniger Qualitätsmängel als bei Firmen mit einer schlechten Führung.

Personalführung: Ein guter Chef erkennt die Leistungen seiner Mitarbeiter an

Dabei ist das im Grunde nicht verwunderlich. Wer sich nicht wohl in einem Unternehmen fühlt, der wird auch kaum sein bestes geben, um die Kunden zufrieden zu stellen. Dabei bedarf es oft nicht viel, um die Stimmung der Mitarbeiter zu heben. Beispielsweise gaben in einer Studie 65 Prozent der befragten Angestellten an, sie wären glücklicher, wenn ihr Chef ihnen Anerkennung zollen würde. Zum Vergleich: Nur 35 Prozent der befragten gab an, durch eine Gehaltserhöhung glücklicher zu sein.

Nachdem wir euch in unserem Artikel „Von Diplomatie bis Führungsstärke: Das muss jeder Chef wissen“ schon eine Infografik mit praktischen Tipps zur Personalführung vorgestellt haben, findet ihr unterhalb dieses Textes eine weitere hilfreiche Grafik, auf die alle Führungskräfte einen Blick werfen sollten.

Ein Klick auf den Ausschnitt öffnet die vollständige Infografik.

Personalführung: Das macht einen richtig guten Chef aus. (Grafik: CHIPR)
Personalführung: Das macht einen richtig guten Chef aus. (Grafik: CHIPR)

via www.inc.com

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

3 Reaktionen
fubfzjcff

Ich bin lieber unbeliebt und unanerkannt, habe dafür aber mehr auf dem Konto.

Peter

Das ist ja schön, wenn meine Arbeit anerkannt wird, aber kaufen kann ich mir davon auch nichts...

Mike

Hmm... ist das die heutige Sichtweise? Sind Angestellte jetzt "Untergebene"?

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst