Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Sponsored Post Was ist das?

Wie du mit Newsletter-Gutscheinen Neukunden gewinnst und Bestandskunden hältst

Wie gut performen Gutscheine im E-Mail-Marketing wirklich?
Newsletter2Go hat ein Whitepaper zu Gutscheinen im E-Mail-Marketing verfasst. (Grafik: Newsletter2Go)

Anzeige
Der Einsatz von Gutscheinen ist eine effiziente Marketing-Methode, die sich auch ideal in deine E-Mail-Marketing-Strategie integrieren lässt. Was du beachten musst und welche Ziele du mit Gutscheinen erreichen kannst, erfährst du hier und im Whitepaper von Newsletter2Go.

Wie nutzen Verbraucher Gutscheine aus Newslettern?

Gutscheine in Newslettern sind sowohl auf Konsumenten- als auch auf Unternehmensseite beliebt. Sie lassen sich meist einfach einsetzen und performen gut, wie auch eine von Newsletter2Go durchgeführte Umfrage zum Thema Gutschein-Marketing und Newsletter-Versand gezeigt hat. Demnach haben 39 Prozent der Befragten mindestens einmal in den letzten drei Monaten einen Gutschein aus einem Newsletter verwendet. 14,9 Prozent haben dies sogar zwei bis fünf Mal getan. Das unterstreicht, wie relevant Gutscheine für Newsletter-Empfänger sind.

Nutzung von Newsletter-Gutscheinen durch Verbraucher
Mehr als jeder dritte Befragte hat in den letzten drei Monaten Gutscheine aus einem Newsletter genutzt. (Grafik: Newsletter2Go)

Weitere Insights zum Einsatz von Gutscheinen liefert das Gutschein-Whitepaper von Newsletter2Go.

Zu den Fragen, die das Gutschein-Whitepaper beantwortet, gehören etwa:

  • Wie viel Umsatz machen Kunden mit Gutscheinen?
  • Wie lange sollte ein Gutschein im Optimalfall gültig sein?
  • Warum nutzen Verbraucher Gutscheine?
  • Wie häufig verwenden Verbraucher Gutscheine aus Newslettern?

Hier kannst du das Whitepaper von Newsletter2Go herunterladen.

Personalisierung von Newsletter-Gutscheinen

Newsletter-Marketing bietet Unternehmen nicht nur die Möglichkeit, personalisierte Newsletter an seine Empfänger zu senden. Auch ein individuell angepasster Gutschein-Versand ist möglich und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass der Empfänger den Gutschein auch wirklich verwendet. Professionelle Newsletter-Softwares wie Newsletter2Go bieten für die einfache Verwaltung von Gutscheinen sogenannte Gutscheinpools an. Jedem Empfänger einen individuellen Gutschein-Code zukommen zu lassen, wird so noch einfacher.

Gutscheine als effizientes Werbemittel

Gutscheine sind effiziente Hilfsmittel für Werbe- und Marketing-Kampagnen. Sie können zur Erreichung der Kampagnenziele unterstützend eingesetzt werden. Doch für welche Ziele eignen sich Gutscheine besonders gut?

  • Neukunden akquirieren: Gutscheine unterstützen die Neukundenakquise. Ein Rabatt aus einem Gutschein kann beispielsweise dafür sorgen, dass ein bisher noch unentschlossener Interessent einen Kauf oder eine Buchung durchführt oder sich Interessenten im Allgemeinen schneller für einen Kauf entscheiden.
  • Bestandskunden binden: Hin und wieder ein kleines Dankeschön an seine bestehenden Kunden zu senden, kann Wunder wirken und die Bindung nachhaltig stärken. Mit einem Gutschein, beispielsweise zum Kundenjubiläum, signalisierst du deinem Kontakt Wertschätzung, indem du ihn für seine Treue mit einem Rabatt belohnst.
  • Inaktive Kunden reaktivieren: Inaktive Kunden sind keine Ausnahme – aber sie sind auch nicht verloren. Mit einem persönlichen Gutschein oder einem besonderen Rabatt kannst du inaktive Kunden dazu animieren, einen Kauf zu tätigen oder eine Buchung vorzunehmen. Gehe dabei auf die individuellen Bedürfnisse des Kontaktes ein, um dein Signal effektiver zu gestalten.

So kannst du Neukunden mit Gutscheinen ansprechen

Es gibt verschiedene Kanäle, in denen du Coupons beziehungsweise Gutscheine zur Neukundenakquise einsetzen kannst. Integriere sie beispielsweise auf deiner Webseite und kommuniziere sie als Dankeschön für die Newsletter-Anmeldung. Für Onlineshops eignet sich ein besonderer Rabatt für die erste Bestellung.

Auch Anzeigen auf Webseiten oder in Print-Magazinen sind geeignete Plätze für die Integration von Gutscheinen. Arbeite mit Rabatt-Codes und animiere so die Leser dazu einen Kauf zu tätigen. Denn wer einmal gekauft hat, der ist eher bereit ein zweites, drittes oder viertes Mal zu kaufen.

Deshalb solltest du Gutscheine für dein Business einsetzen

Hier noch ein mal die wichtigsten Aspekte im Überblick: Gutscheine sind eine hervorragende Möglichkeit, um mit neuen und bestehenden Kunden in einen Dialog zu treten und Interaktion zu fördern. Vor allem als Teil des Newsletter-Marketings bieten sich Gutscheine an. Egal ob zur Akquise neuer Kontakte oder zur Reaktivierung bestehender: Ein Gutschein ist für viele Verbraucher ein gutes Argument einen Kauf, eine Buchung oder eine Aktion durchzuführen. Und das ganz unabhängig von der Branche.

Lade dir jetzt das Gutschein-Whitepaper von Newsletter2Go herunter und erhalte spannende Daten und Fakten zum Thema Gutscheine im Newsletter-Marketing.

Jetzt herunterladen!