Mitarbeiterdaten, Onboarding, Recruiting: Darum solltest du auf ein HR-Tool statt auf Excel setzen