Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Fundstück

29 HTML-Widgets für bessere CTA auf deiner Website

Hier findet ihr HTML-Widgets für jeden Anwendungsfall. (Screenshot: niceverynice.com)

Mit den richtigen Widgets holst deine Nutzer ab und kannst deine Konversionsrate steigern. Wir haben uns auf die Suche nach einer Sammlung gemacht und stellen sie dir vor.

Zu den Zielen einer Website gehört unter anderem die Interaktion mit dem Nutzer. Das erfolgt zum Beispiel durch Call-to-Action(CTA)-Buttons. Sie gehören zu den wichtigsten Elementen einer Website. Denn sie steigern die Konversionsrate und somit im besten Fall auch den Umsatz. Allerdings bedeutet CTA nicht einfach nur ein Button. Um die gewünschten Ziele zu erreichen, spielen einige Faktoren eine wichtige Rolle. Dazu gehören zum Beispiel: der richtige Text, die richtige Farbwahl und der Kontrast sowie die Platzierung des Buttons.

Wenn von CTA gesprochen wird, ist die Rede von Buttons. Wir Menschen sind Gewohnheitstiere. Sicherlich gibt es Momente in denen du kreativ sein und etwas völlig neues ausprobieren willst, aber wenn es um CTA-Buttons geht, ist das eher fehl am Platz. Buttons sind deswegen so effektiv, weil absolut jeder von uns weiß, wie ein Button funktioniert und was wir machen müssen, wenn wir auf einen Button stoßen.

HTML-Widgets für deine Website

Neben CTA-Buttons können allerdings auch weitere Widgets die Konversionsrate fördern. Dazu gehört unter anderem das richtige Onboarding, denn besonders auf einer umfangreichen Website mit vielen Formularen kann sich ein Nutzer schnell alleingelassen fühlen und die Website im schlimmsten Fall wieder verlassen.

Wir haben eine Sammlung gefunden, die dir 29 fertige HTML-Widgets für deine Website liefert. Die wollen wir dir nicht vorenthalten: Nice, very Nice! hält eine Sammlung mit den verschiedensten HTML-Widgets bereit. Darunter: Popups aller Art für Producthunt, Blogposts oder Rückruf-Optionen, verschiedene Sign-in- und Sign-up-Formulare, Share- und Download-Widgets sowie verschiedene Sidebar-Menüs. Alle Widgets sind bereits responsive und für 39 US-Dollar bereit, auf deiner Website eingebunden zu werden.

Das könnte dich auch interessieren:

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen