News

Ihr könnt jetzt Umfragen mit Instagram Stories verbinden

(Screenshot: Instagram)

Mit Instagram Stories lassen sich jetzt auch kleine Umfragen durchführen. Wir werfen einen Blick auf die neue Funktion.

Umfragen mit Instagram Stories durchführen

Mit Instagram Stories könnt ihr euren Followern ab sofort auch Fragen stellen und die Ergebnisse auswerten. Möglich macht das der neue Umfrage-Sticker. Die Ergebnisse zeigt euch Instagram in Echtzeit an. Dabei seht ihr nicht nur, wie viele Stimmen die einzelnen Optionen erhalten haben, sondern auch, welcher Nutzer für welche Antwort gestimmt hat. Wie bei allen Stories verschwinden auch die Umfrage und die Ergebnisse nach 24 Stunden.

Die Umfragefunktion gibt Marken und anderen Nutzern eine neue Möglichkeit an die Hand, um mit Followern zu interagieren und ihre Meinung einzuholen. Das könnte beim Publikum der zum Facebook-Konzern gehörenden App gut ankommen.

Instagram Stories verfügen jetzt über eine Umfragefunktion. (Screenshot: Instagram)

Instagram Stories: Weitere neue Funktionen vorgestellt

Gleichzeitig mit dem Umfrage-Tool hat Instagram zwei weitere neue Funktionen für das Stories-Feature vorgestellt. So gibt es jetzt einen neuen Farbwähler, der wie die Pipette in Photoshop oder ähnlichen Bildbearbeitungsprogrammen funktioniert. Ihr könnt damit also eine Farbe direkt aus eurem Foto oder Video auswählen und sie für Text oder Pinselstriche festlegen.

Außerdem wird beim Platzieren von Text oder Stickern jetzt auch in der Mitte des Bildschirms eine blaue Hilfslinie angezeigt. Mit ihrer Hilfe soll es einfacher werden, die Elemente mittig anzuordnen. Diese Funktion steht Nutzern vorläufig aber nur unter iOS zur Verfügung.

Ebenfalls interessant:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Ein Kommentar

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.