Sponsored Post Was ist das?

Instagram-Tools für kleine und mittlere Unternehmen: So nutzt du die Plattform effizienter

Instagram-Tools für KMU
Die meisten KMU kümmern sich selbst um ihren Instagram-Account. (Foto: pexels.com)

Anzeige
Instagram ist wegen seiner hohen Nutzerinteraktionsrate besonders für kleine und mittlere Unternehmen eine wertvolle Plattform. Aber die Verwaltung des Accounts ist zeit- und arbeitsintensiv. In diesem Beitrag lernst du ein paar Tools kennen, die den Aufwand reduzieren.

90 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) verwalten ihren Instagram-Account intern, ohne eine Agentur zu beauftragen. Um die Verwaltung des Kontos weniger zeitaufwendig zu gestalten, können KMU Social-Media-Tools einsetzen, die es ermöglichen, tägliche Aktionen zu automatisieren, 24 Stunden lang mit den Abonnenten in Kontakt zu bleiben und die Planung der Beiträge zu koordinieren.

Lass deine Followerzahl auf Instagram organisch wachsen

Das Tool Combin hilft dir, deine Instagram-Aktivitäten organisch mit echten Followern, Likes und Kommentaren voranzutreiben. Nachdem du die App heruntergeladen hast, nutzt du die Suchfunktion, um Personen mit relevanten Hashtags und Standorten zu finden. Du kannst die Suchparameter auch kombinieren. Dann sortierst du die Suchergebnisse nach Beliebtheit und Datum und interagierst mit den neuen Kontakten direkt aus der Combin-Desktop-App heraus.

Mit der gezielten Personensuche von Combin findest du auch die Abonnenten von Wettbewerbern und fügst sie deiner eigenen Online-Community hinzu. Basierend auf der Interaktion mit anderen Accounts kannst du auch herausfinden, ob die Benutzer echt sind, bevor du dich entscheidest, ihnen zu folgen. Darüber hinaus kann Combins Follow-/Unfollow-System helfen, herauszufinden, wer dir nicht folgt. Das Ver- oder Entfolgen vieler Accounts auf einen Schlag funktioniert dann mit wenigen Klicks.

Zusammengefasst: Combin hilft dir, gezielt die Aufmerksamkeit von Instagram-Nutzern zu gewinnen.

Automatisiere deine Instagram-Planung

Instagram-Tools für KMU: Planoly
Mit Planoly kannst du Instagram-Beiträge vorplanen. (Foto: planoly.com)

Das Tool Planoly wurde von der Schmuckdesignerin Brandy Pham gegründet. Die Gründerin stellte 2013 fest, dass das Vorplanen von Instagram-Beiträgen ganz schön kompliziert ist – und hat kurzerhand eine eigene Lösung entworfen. Genau wie auf Later kannst du mit Planoly automatische Instagram-Posts einplanen. Derzeit ist Planoly nur für Instagram nutzbar. Wenn du Inhalte für mehrere soziale Netzwerke planen willst, ist Later die bessere Wahl.

Verknüpfe mehr als eine URL in deiner Instagram-Bio

Wenn du mehr als einen Link für Marketingkampagnen zu deiner Instagram-Bio hinzufügst, kannst du Traffic auf bestimmte Produktseiten, Blogposts oder andere Zielseiten auf deiner Website lenken. Wenn du beispielsweise ein neues Produkt startest, kannst du einen Link erstellen, der direkt zu diesem Produkt führt und trotzdem die URL für deine About-Seite, Startseite oder Newsletter-Anmeldung in der Bio beibehalten. Ein Anbieter, der das möglich macht,  ist etwa Linktree: Du hast immer noch einen primären Bio-Link, aber die App ermöglicht es dir, zahlreiche Call-to-Action-Schaltflächen (CTA) hinzuzufügen. Indem du Instagram-Follower auf deine Website leitest, erhöhst du den Traffic auf deiner Website und sammelst Daten, die später für das Retargeting verwendet werden können.

Verfolge die Zeit, die du auf Instagram verbringst

Instagram-Tools für KMU
Behalte deine Instagram-Zeit im Blick. (Screenshot: recode.net)

Wenn du vermeiden willst, dass endlose Stunden in deinem Feed verloren gehen, planst du bestimmte Zeiten für jeden Tag oder jede Woche ein, in denen du deinen Instagram-Account checkst und mit deinem Publikum interagierst. Instagram hat kürzlich ein neues Benutzer-Tool eingeführt, mit dem du deine Zeit selbst überwachen kannst. Das Usage-Insights-Tool von Instagram bietet Nutzern eine tägliche Zusammenfassung ihrer für die App aufgewandten Minuten. Du kannst nicht nur sehen, wie viel Zeit du in der App verbringst, sondern auch ein tägliches Tageslimit festlegen, mit dem du eine Erinnerung erhältst, sobald du das Limit überschritten hast. Außerdem gibt es eine Verknüpfung, um die Instagram-Benachrichtigungen zu verwalten, sodass die App weniger störend ist.

Du willst das Optimum aus deinem Instagram-Account rausholen? Für das Tool Combin, mit dem du deine Followerzahl organisch erhöhen kannst, steht eine kostenlose Testversion zur Verfügung.

Combin kostenlos testen

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung