Entwicklung & Design

iOS: Umfangreiche Übersicht liefert alle wichtigen Informationen zum App-Design

iOS-8-App-Design. (Grafik: Apple)

Eine umfangreiche Übersicht zeigt euch, wie ihr iOS-Apps nach den offiziellen Vorgaben von Apple gestaltet. Von den verschiedenen Display-Größen bis zu häufig verwendeten UI-Elementen deckt der Guide alle wichtigen Punkte ab.

iOS: Umfangreiche Guidelines für App-Designer

Der UI-Designer Ivo Mynttinen hat seinen Kollegen schon früher mit einem Cheat-Sheet für iOS-Apps geholfen. Das haben wir euch in unserem Artikel „Cheat-Sheets für App-Entwickler: Alle wichtigen Maße und Angaben für iOS, Android und Windows Phone“ vorgestellt. Jetzt legt Mynttinen noch einmal nach und hat eine umfangreiche Übersicht für iOS 8 erstellt. Seine iOS-Design-Guidelines geben euch alle wichtigen Informationen an die Hand, die ihr zur Gestaltung von iOS-Apps nach den Vorgaben von Apple benötigt.

Wie sein früheres Cheat-Sheet listet er zunächst die verschiedenen Display-Auflösungen der erhältlichen iOS-Geräte auf. Diesmal finden sich dort natürlich auch die neuen iOS-Design-Guidelines geht Mynttinen unter anderem auf das Downsampling beim iPhone 6 Plus ein und verrät, welche Auflösung ein App-Icon auf den verschiedenen Geräten haben muss.

Wer sich eher für die Entwicklung als für die Gestaltung von iOS-Apps interessiert und Apple’s neue Programmiersprache Swift lernen möchte, sollte sich unseren Einsteiger-Leitfaden zum Thema ansehen.

iOS-Design-Guidelines geben eine umfangreiche Hilfestellung zur Gestaltung von iOS-Apps. (Screenshot: iosdesign.ivomynttinen.com)

Die iOS-Design-Guidelines geben eine umfangreiche Hilfestellung zur Gestaltung von iOS-Apps. (Screenshot: iosdesign.ivomynttinen.com)

iOS-Design-Guidelines: Von der Typografie zu den Navigationslementen

Die Übersicht behandelt Typografie genauso wie Apples Farbpalette für iOS 8. Außerdem gibt es hilfreiche Hinweise zur Verwendung gängiger Navigationselemente wie Tool- oder Navigationsleisten. Bewegt ihr den Cursor über eine der Abbildungen, werden automatisch die Abstände und zusätzliche Informationen angezeigt. Dazu gibt es jede Menge Informationen zu den einzelnen UI-Elementen. Gekrönt wird die Übersicht durch eine Liste von hilfreichen Artikeln und Sammlungen von Icons und anderen UI-Elementen.

Wer sich mit der Gestaltung einer iOS-8-App beschäftigt, der sollte unbedingt einen Blick auf die umfangreiche Übersicht werfen. Die dargebotenen Information sind allemal hilfreich. Wenn ihr hingegen noch nach einer Inspirationsquelle sucht, empfehlen wir euch unseren Artikel „Flat Design in Apps: 10 inspirierende Beispiele“.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.