Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Apple verdoppelt Speicher bei iPad Air 2 und Mini 4 – senkt iPad-Pro-Preise

(Grafik: Apple)

Still und heimlich hat Apple den Speicher bei den Einstiegsmodellen des iPad Air 2 und des iPad Mini 4 verdoppelt. Außerdem wird das iPad Pro jetzt günstiger angeboten.

iPad Air 2 und iPad Mini 4: Apple verändert Tablet-Optionen

Gestern am 7. September 2016 drehte sich im Bill Graham Civic Auditorium alles um das neue iPhone 7 und die Apple Watch Series 2. Gleichzeitig, und ohne es auf der Keynote zu erwähnen, hat Apple aber auch ein paar Anpassungen an ihrem Tablet-Sortiment vorgenommen. Beim iPad Mini 4 und dem iPad Air 2 wurde die 16-Gigabyte-Variante gestrichen. Stattdessen bekommen Käufer die Tablets jetzt zum selben Preis gleich mit 32 Gigabyte Speicher.

Apple: iPad Air 2 und iPad Mini 4 kommen in den günstigsten Variante jetzt mit 32 statt 16 Gigabyte Speicher. (Bild: Apple)

Allerdings wurden darüber hinaus auch die 64-Gigabyte-Varianten aus dem Sortiment entfernt. Käufer müssen sich bei beiden Geräten daher jetzt zwischen 32 Gigabyte und 128 Gigabyte entscheiden. Immerhin dürfen sich potenzielle Käufer der Einsteigermodelle so aber über einen verdoppelten Speicher bei gleichem Preis freuen.

Apple senkt Preise beim iPad Pro

Auch beim iPad Pro hat sich etwas getan. Für die kleinere 9,7-Zoll-Variante mit 32 Gigabyte Speicher und WLAN zahlt ihr jetzt nur noch 679 Euro. In der Maximalausstattung beläuft sich der Preis nunmehr auf 1.049 Euro. Ihr spart also 150 Euro im Vergleich zu den alten Preisen. Auch beim größeren 12,9-Zöller gibt es Preisnachlässe. Bei der WLAN-Version mit 256 Gigabyte Speicherkapazität beläuft dieser sich immerhin noch auf 70 Euro. Eine Übersicht aller verfügbaren iPad-Modellvarianten findet ihr auf der Apple-Website.

Ebenfalls interessant: „iPhone-7-Keynote: Was wirklich mutig von Apple gewesen wäre“.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

1 von 11

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.