Gadgets & Lifestyle

iPhone 6: Konzept-Video zeigt „Retina-Two-Display“ in schlankem Gehäuse

iPhone-6-Konzept (Bild: ConceptsiPhone)

Apple wird das iPhone 6 voraussichtlich nicht vor September 2014 vorstellen. Dennoch geistern seit Monaten – wie bei jedem unveröffentlichten Modell – zahlreiche Konzepte durch das Web. Ein besonders ansehnliches und neues Konzept-Video, das unter anderem einen potenziellen Nachfolger des Retina-Displays zeigt, wollen wir euch nicht vorenthalten.

Schaut man sich die Fülle an Konzepten für das iPhone an, könnte man meinen, dass Hardware-Rendering mittlerweile ein eigener Industriezweig ist. Auch für das kommende Smartphone von Apple gibt es bereits zahlreiche Konzepte wie das iPhone Air. Durchaus hübsch ist das jetzt von ConceptsiPhone veröffentlichte Video eines möglichen iPhone 6.

1 von 15

iPhone 6 von ConceptsiPhone

Geht es nach ConceptsiPhone, ist das iPhone 6 wesentlich dünner als das aktuelle iPhone 5s. Darüber hinaus verfügt das Konzept über ein 5,1-Zoll-Display bei gleichbleibender Gehäusegröße. Das wäre durchaus im Bereich des Möglichen, würde Apple tatsächlich ein randloses Display verbauen. Allerdings gehen die meisten Gerüchte bisher davon aus, dass das iPhone 6 über eine Bildschirmgröße zwischen 4,5- und 5-Zoll verfügen wird.

Es ist durchaus möglich, dass das iPhone 6 dünner als das iPhone 5s wird. (Bild: ConceptsiPhone)

Es ist durchaus möglich, dass das iPhone 6 dünner als das iPhone 5s wird. (Bild: ConceptsiPhone)

iPhone 6 mit Retina-Two-Display

Im Video ist das iPhone 6 mit einer verbesserten 10-Megapixel-Kamera, Video-Aufnahme in 4k und Stereolautsprechern ausgestattet – im Bereich des Möglichen. Weniger wahrscheinlich sind dagegen ein verbesserter Lightning-2-Anschluss, Solarpanel und ein Retina-Two-Display. Beim Display ist es wahrscheinlicher, dass Apple für das iPhone 6 auf Saphir-Glas setzt.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

9 Kommentare
El Gringo
El Gringo

Noch ein wenig die iSau durchs Dorf treiben um Klicks zu ernten?

Antworten
Eric Singhartinger
Eric Singhartinger

Sensationelles „Konzept“

Antworten
name
name

gähn, noch ein erguss eines hobby designers.

Antworten
Phil
Phil

Das es so Dünn wird bezweifle ich stark. Und wenn Apple wirklich auf mini aux setzten würde dann machen sie sich ja noch mehr feinde als sie so schon haben. Die meisten haben selber Kopfhörer gekauft und haben sicher nicht Lust sich extra einen Adapter zu hohlen. Desweiteren wird ja immer vor Veröffentlichung zu sehr übertrieben. Wenn Apple wirklich so schnell in ihrer Entwicklung wäre würde es wieder richtig Berg-aufgeben und alle von einem Wunder sprechen. Aber das hier ist wirklich nur ein Erguss eines Hobby Designers.
Das Galaxy S5 scheint viel mehr so ein wunder Smartphone zu sein wie sich alle schon seit dem IPhone 3 wünschen. Aber lasst uns nicht zu schnell Urteilen. Samsung haut ja bald ihr Galaxy S5 raus und Apple folgt dann aus Druck auch schnell. Mal schauen wer mehr bietet. Achso richtig. Das macht schon ein Androide von 2011 xD (Von den Möglichkeiten her.)

Antworten
Andi

Das ein ein 5 Zoll Display kommt zweifet glaube ich keiner mehr, ich hoffe jedoch das apple in sachen Design mal einen neuen Weg geht. Ein auch von Außen offensichtlich neu aussehendes iPhone 6 wünsch ich mir. Die Hardware passt eh immer!

Antworten
indi
indi

ah, so geht das: erst mal ein par konzepte platzieren und schauen, wie der potentielle markt darauf reagiert – schließlich wartet die welt nach dem letzten iPhone-release-debakel auf ein neues weltwunder und wir wollen doch die anleger nicht noch mal enttäuschen ;-)

Antworten
Rachelshary
Rachelshary

Groß bedeutet kein neues Design..

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.