Entwicklung & Design

Tolle JavaScript-Datenbank: Die besten Libraries, Frameworks und Plugins im Überblick

JavaScript-Libraries. (Screenshot: JSDB.io)

JSDB.io fungiert als Datenbank der besten JavaScript-Libraries im Netz. Dank sinnvoller Unterkategorien findet ihr hier schnell, wonach ihr sucht.

JSDB.io bietet eine praktische Übersicht über JavaScript-Libraries-, -Plugins und -Frameworks. (Screenshot: JSDB.io)

JSDB.io bietet eine praktische Übersicht über JavaScript-Libraries-, -Plugins und -Frameworks. (Screenshot: JSDB.io)

JSDB.io: JavaScript-Libraries, -Plugins und -Frameworks in einer übersichtlichen Datenbank

Die Anzahl an JavaScript-Libraries wächst fast täglich. Hier noch den Überblick über Libraries, Frameworks und Plugins zu behalten ist beinahe unmöglich. Eine neue Plattform versucht das Problem zu lösen, indem sie eine übersichtliche Liste der besten Libraries bietet. Die Plattform nennt sich JSDB.io listet die Libraries in verschiedenen Subkatgeorien unterteilt auf.

Wer also beispielsweise einen Image-Slider sucht, der findet eine Liste der besten Slider in der entsprechenden Kategorie. Klickt ihr eine Library, ein Plugin oder ein Framework auf JSDB.io an, zeigt euch die Seite dazu die Erklärung von GitHub an. Außerdem erfahrt ihr auf einen Blick, wie gut das Projekt auf JSDB.io bewertet wurde, wie viele GitHub-Nutzer dem Projekt folgen, wie viel Zeit im Regelfall zwischen Commits liegt, wie viele Personen bei den letzten 1.000 Commits etwas dazu beigetragen haben und wie viele Forks von dem Projekt auf GitHub existieren.

JSDB.io bietet eine praktische Übersicht über JavaScript-Libraries-, -Plugins und -Frameworks. (Screenshot: JSDB.io)

1 von 4

JSDB.io: Ihr könnt mithelfen und eure Lieblings-JavaScript-Library eintragen

JSDB.io setzt auf die Crowd, um die bereits recht große Datenbank zu erweitern. Wer der Meinung ist, eine Library müsse unbedingt ebenfalls aufgelistet werden, kann sie einfach eintragen. Dazu sollte das Projekt allerdings auf GitHub zu finden sein und dort über mindestens acht Sterne verfügen. Im Zweifelsfall solltet ihr allerdings erst die Suche bemühen und schauen, ob die Library nicht bereits eingetragen wurde.

JSDB.io bietet eine recht umfassende Übersicht über beliebte JavaScript-Libraries, -Frameworks und -Plugins. Ein Blick lohnt sich also. Im Grunde funktioniert die Seite wie die JavaScript-Übersichtsseite JSter, wirkt allerdings deutlich aufgeräumter.

via www.producthunt.com

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Ein Kommentar
Stefan

Sehr schöne Bibliothek, da haben die sich echt Mühe gegeben.
Danke für den Artikel

Schöne Grüße
Stefan

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung