Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

t3n-Daily-Kickoff: Twitter testet neues Feature, um Nachrichten schneller zu finden

Twitter organisiert Twitter Moments neu, Snapchat bereitet sich auf Börsengang vor und Amazon startet neuen Streamingdienst.

1. Twitter ersetzt Moments-Tab

(Grafik: Mashable)Twitter-Nutzer entdeckten mitunter schon gestern eine Neuerung in ihrer App. Demnach wurde Twitter Moments durch eine neue Suche ersetzt. Diese soll es Nutzern leichter machen, Tweets zu finden. Mehr dazu bei Mashable.

2. Hyperloop One will auch Lasten befördern

techcrunch-logoDie erste Hyperloopstrecke könnte statt Menschen Lasten befördern, das wurde jetzt bekannt. Gebaut werden soll in Dubai gemeinsam mit einem weiteren Unternehmen. Mehr dazu bei Techcrunch.

3. Snapchat arbeitet mit Morgan Stanley und Goldman Sachs Group an Börsengang

bloomberg logoBereits Anfang nächsten Jahres könnte es Zeit für den Börsengang von Snap, der Mutterfirma von Snapchat, sein. Jetzt steht fest mit welchen Banken sich das Unternehmen darauf vorbereitet. Mehr dazu bei Bloomberg.

4. Neuer Streamingdienst: Amazon Music Unlimited

t3n logoDerzeit ist der Dienst nur in den USA verfügbar. Amazon startete gestern mit einem neuen Streamingdienst, der Amazon Music Unlimited heißt. Dieser ist für knapp vier US-Dollar pro Monat erhältlich. Mehr dazu bei uns.

5. Facebook zeigt weiterhin Falschmeldungen in Trending Topics

Washington PostFacebook hat mit Trending Topics weiterhin einige Schwierigkeiten, vor allem wenn es darum geht, wahre Meldungen zu zeigen. Das Unternehmen ersetzte die Redakteure durch einen Algorithmus, dieser wählt immer wieder Falschmeldungen aus. Mehr dazu bei der Washington Post.

Derweil auf Twitter...

Auch so könnte ein Twitter Moments Ersatz bald aussehen, derzeit wird noch getestet.

Frühstücksfernsehen

So macht Google Werbung für das neue Pixel-Smartphone.

Teresa Hammerl ist Silicon-Valley-Korrespondentin, sie lebt in . Wenn ihr einen Tipp für sie habt, was morgen wichtig sein könnte: Schreibt ihr doch auf Twitter.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst