In eigener Sache

Kostenloser wöchentlicher t3n SEO-Check mit Christian B. Schmidt

Reicht jetzt eure Seite zum SEO-Check ein. (Grafik: Shutterstock)

Keinen Plan, wo es bei eurer Seite klemmt und wo ihr bei der Suchmaschinenoptimierung anfangen sollt? Der t3n SEO-Check mit Christian B. Schmidt gibt euch kostenlose Starthilfe.

Gerade Unternehmen, die bei der Suchmaschinenoptimierung noch ganz am Anfang stehen, wissen meist nicht, wo sie zuerst Hand anlegen sollen. Viele unterschiedliche SEO-Stellschrauben können den Erfolg einer Website beeinflussen. Doch welche dreht man zuerst?

In Zusammenarbeit mit Christian B. Schmidt gibt euch t3n jetzt kostenlose SEO-Starthilfe. In seinem wöchentlichen Vlog analysiert Christian eure Websites und gibt wertvolle Praxistipps zur Suchmaschinenoptimierung anhand eines Schwerpunktthemas. Dabei bezieht er Websites ein, die im Vorfeld eingereicht wurden. Alle relevanten Aspekte werden anhand dieser Seiten beleuchtet und in anwendbaren Erkenntnissen zusammengefasst.

Christian B. Schmidt optimiert seit 1998 Websites und ist Gründer der SEO-Agentur Digitaleffects aus Berlin. In seiner werktäglichen Podcast- und Videoreihe SEO-Driven führt er in diesem Jahr gratis SEO-Checks für 1.000 Websites durch.

Reicht eure Seite zum t3n SEO-Check ein

Christian soll eure Seite durchleuchten und eure Problemzonen aufdecken? Dann reicht jetzt eure Seite für einen kostenlosen SEO-Check ein.

Jetzt Seite einreichen!

Auch wenn ihr eure eigene Seite nicht einreicht, bringt euch der wöchentliche Vlog handfeste Insights in die Suchmaschinenoptimierung. Häufig stehen am Anfang ganz grundlegende Herausforderungen wie typische Onpage-SEO-Fehler oder die richtige Keywordanalyse. Hier seht ihr, unter welchen verschiedenen Aspekten ihr an die Suchmaschinenoptimierung herangehen könnt. Schaut euch praxisbezogene SEO-Analysen an und lernt von der Community!

Egal wie groß eure Seite ist, ob ihr bereits SEO-Maßnahmen eingeleitet habt oder noch ganz am Anfang steht: Jeder kann seine Website einreichen und erhält individuelle SEO-Tipps im Rahmen der zunächst wöchentlich hier bei t3n erscheinenden Sendungen. Die Themen, Probleme und Optimierungspotenziale ermittelt Christian anhand der eingereichten Seiten. Natürlich könnt ihr auch selbst Themenwünsche zur Suchmaschinenoptimierung abgeben.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

2 Kommentare
Christian B. Schmidt

Ich freue mich auf Eure Einreichungen!

Antworten
SEOKlicks

Spannendes Projekt. Das bietet die Möglichkeit, das ein Aussenstehender mit der SEO Brille auf einzelne Projekte schaut. Da bin ich mal gespannt.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung