Entwicklung & Design

Webdesign: Kostenloses Tutorial zu UX-Grundlagen

Wer sich dafür interessiert, wie man eine erfolgreiche User Experience (UX) auf die Beine stellt, ist beim kostenlosen Tutorial „UX Apprentice“ an der richtigen Stelle. Es vermittelt auf anschauliche Weise die wichtigsten UX-Grundlagen. 

Autorin des Tutorials ist die Designerin Theresa Neil, die auch bereits zwei Bücher im O’Reilly-Verlag veröffentlicht hat, darunter „Designing Web Interfaces“. Sponsor der Gratistipps ist Balsamiq und entsprechend wird an passender Stelle auf Balsamiq Mockups als Tool verwiesen.

Das Tutorial vermittelt UX-Grundlagen, dreht sich also rund um eine erfolgreiche User Exprience. Es verweist zudem auf zahlreiche weiterführende Quellen.

Das Tutorial unterteilt das vielschichtige Thema User Experience in drei Kapitel: Discovery, Strategy und Design.

In „Discovery“ startet es noch lange bevor die ersten Skizzen erstellt werden. Hier geht es erst einmal darum, die Ziele aller Beteiligten herauszufinden, mehr über die anvisierten Nutzer zu erfahren und daraus typische Personas abzuleiten.

Der Abschnitt „Strategy“ wiederum konzentriert sich darauf, den richtigen Ansatz zu finden – den „Kick Ass Approach“. Denn es gewinnt eben nicht unbedingt der, der die schönste Nutzeroberfläche hat. Entsprechend empfiehlt Theresa Neil an dieser Stelle, vielfältige Ideen zu sammeln und erst einmal nichts auszuschließen. Die Frage ist: Was sollte idealerweise das Nutzungserlebnis sein? Die ersten Ideen und Skizzen entstehen und werden getestet.

In „Design“ geht es dann letztlich an die Mockups und darum, typische Anfängerfehler zu vermeiden. Ein Beispiel: besonders kreativ und anders sein zu wollen. Das führe in der Regel zu schwierig umzusetzenden Projekten, die von den Nutzern nicht angenommen werden. Jede Woche sollte mindestens ein Test mit einer kleinen Nutzergruppe stattfinden.

Jedes Kapitel besteht aus einer Einleitung mit den Grundlagen, einem praktischen Beispiel, einem kurzen Quiz und vielen Tipps zum Weiterlesen: Darin finden sich Bücher, Artikel im Web und Fachleuten aus dem Gebiet, denen es sich zu folgen lohnt.

Aber schaut selbst: UX-Grundlagen lernen mit UX Apprentice

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

3 Kommentare

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung