Karriere

Cool gelayouteter Lebenslauf fix als PDF gefällig? JobCV macht es möglich

PDF-Vorlagen für den eigenen Lebenslauf. (Screenshot: JobCV)

Ein Lebenslauf in einem schicken Layout kann Bewerbern einen Vorteil im Rennen um den neuen Job bringen. JobCV bietet einige einfache Layoutvorlagen, mit denen ein Lebenslauf im PDF-Format erstellt werden kann – allerdings nicht kostenlos.

Lebenslaufvorlagen sind ja ein zweischneidiges Schwert, nicht jedes Layout ist für jeden Job geeignet. Natürlich sind auch die Geschmäcker von Personalabteilungen und Bewerbern meist verschieden. Wer aber schnell einen cool gelayouteten Lebenslauf im PDF-Format haben will, sollte sich JobCV anschauen.

JobCV: Lebenslauf-Vorlage auswählen und ausfüllen

Nach einer kurzen Registrierung kann man aus aktuell sechs leicht unterschiedlich gestalteten Vorlagen wählen. Anschließend braucht man lediglich die eigenen Angaben in den einzelnen Kategorien wie „Skills“, „Joberfahrung“, „Interessen“ ausfüllen und die persönlichen Daten eingeben sowie das Motivationsschreiben einfügen – und kann sich anschließend den Lebenslauf als PDF ausgeben lassen.

Diese Lebenslauf-Vorlagen stehen bei JobCV zur Verfügung. (Screenshot: JobCV)

Diese Lebenslauf-Vorlagen stehen bei JobCV zur Verfügung. (Screenshot: JobCV)

Viele Umgestaltungsmöglichkeiten hat man allerdings nicht, lediglich die Farbe kann geändert werden. Zudem ist es nicht möglich, einen Namen mit einem Umlaut anzugeben, das scheitert bei der Registrierung. In der Designvorlage selbst können aber alle Felder – außer der Name – beliebig geändert werden und auch Umlaute im Fließtext sind dann kein Problem.

Der Lebenslauf kann anschließend als PDF heruntergeladen oder über einen Link in sozialen Netzwerken oder per E-Mail geteilt werden. Das eigene Profil lässt sich entweder als „privat“ oder „öffentlich“ einstellen. Ist es auf öffentlich zugänglich gestellt, kann man den Lebenslauf auch als eigene Website im Internet anzeigen lassen.

Lebenslauf: Vorlagen bei JobCV meist kostenpflichtig

Der JobCV-Service ist allerdings nicht komplett kostenlos. Eine der aktuell sechs angebotenen Lebenslaufvorlagen ist zwar gratis, die anderen kosten allerdings pro Stück 20 US-Dollar für den Zeitraum von sechs Monaten – in einem aktuellen Sonderangebot werden derzeit jeweils neun US-Dollar fällig.

Du möchtest weitere Beispiele für Lebensläufe? Lies unseren Artikel: „Lebenslauf-Beispiele: So sehen beeindruckende Online-Bewerbungen aus“.

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

8 Kommentare
Jens Weihmann
Jens Weihmann

Die deutsche Variante dazu gibt es auch schon: Bei http://lebenslaufdesigns.de/ sind es zwar Word-Vorlagen die man kauft, vom Stil her sieht es aber sehr ähnlich aus.

Antworten
Alex

Sehr schicke Vorlagen. Danke für den Tipp. Werde ich an meinen Sohn weiterleiten… :-)

Antworten
Leo
Leo

oder einfach auf etsy schauen. dort gibts die lebensläufe inkl. passenden vorlagen für einschreiben, referenzen

Antworten
snoopotic
snoopotic

Oh man. Der Dienst speichert Kennwörter in Klartext in der Datenbank – Das erkennt man daran, dass die Bestätigungsmail das Kennwort im Klartext erhält… WAS SOLL DAS? Wir haben 2015 und diese Basics sollte nun jeder endlich mal drauf haben!

Antworten
E.
E.

WordPress speichert die Passwörter nicht im Klartext in der Datenbank ab. .. und die Seite läuft mit WordPress.

Antworten
Mike
Mike

Ich fürchte, ein Journalist, der bei der Jobsuche als Arbeitsbeispiel solche Titel geabliefert, müsste auch einen Korrekturleser mitbringen, um bei einem seriösen Medium arbeiten zu können.
Aber vieleicht bin ich ja der einzige, den das geirritiert hat.

Antworten
TimLange
TimLange

ich habe hier sehr schöne Vorlagen von TopDesign24 gefunden. http://topdesign24.com/
Besonders das Deckblatt finde ich sehr cool.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung