Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Styling fürs MacBook: Diese Klebefolien aus Echtholz machen deinen Apple-Rechner zum Hingucker

(Foto: Glitty)

Bunte Sticker auf dem MacBook-Deckel? Okay: kann man machen, modisch aber ist das kaum. Zum bevorstehenden Herbstanfang kannst du dich vielleicht mehr für diese stylischen Klebefolien aus Echtholz begeistern.

Glitty bringt stylische Echtholz-Folien aufs MacBook

Es gibt viele Wege, um sein MacBook individuell zu verschönern. Einer der beliebtesten dürfte das Anbringen von Apple-Logo mithilfe eines Lasercutters frisieren zu lassen. Mindestens genauso individuell aber dürften die aus Echtholz gefertigten Klebefolien sein, die seit kurzem die Macher von Glitty anbieten.

Stylisches Echtholz auf dem Deckel statt gebürstetem Aluminium. (Foto: Glitty)
Stylisches Echtholz auf dem Deckel statt gebürstetem Aluminium. (Foto: Glitty)

Die Folien sind nach Angaben der Website nicht mehr als 0,3 Millimeter dick und sollen sich trotz ihrer hohen Klebewirkung rückstandslos vom MacBook-Deckel entfernen lassen. Aktuell bietet erst im Rahmen der WWDC vorgestellten und zwölf Zoll großen MacBooks ist bislang lediglich die Klebefolie in Kirschbaum erhältlich.

Handgemacht in den USA, fürstlicher Preis

Ob die individuelle Optik allein aber einen Kauf rechtfertigt, ist fraglich. Denn die Preise haben es sich in sich. Zwischen 79 US-Dollar (MacBook 12 Zoll) und 139 US-Dollar (MacBook Pro Retina 15 Zoll) verlangt Glitty. Angesichts der herausfordernden Montage ein fürstlicher Preis. Immerhin: Eine Besonderheit gegenüber anderen Anbietern stellt nach Angaben von Mehdi Izemmour, der Betreiber des Shops ist, die ausschließliche Fertigung in den USA dar. Selbstredend kommt auch das auf den Klebefolien verwendete Holz von Bäumen aus den USA.

So sehen die MacBook-Klebefolien aus Echtholz aus
(Foto: Glitty)

1 von 12

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

5 Reaktionen
Urs Grupp

Dieser Hipster mit seinem Holz-Macbook vor einem frostigen Alpen-Panorama dürfte das lächerlichste Stock-Photo sein, dass ich jemals gesehen habe...

Antworten
Bartosz

Wir haben auch die Glitty bei uns im Einsatz. Die beiden Alternativen aus Deutschland und Finnland sind zwar auch interessant, aber die Woodsouls haben den Apfel nicht ausgestanzt und die Finnen kleben nicht vollflächig. Review gibt es übrigens auch auf http://stuffblog.de

Antworten
Peter P

Auch sehr stylisch und deutlich günstiger sind die Produkte von Lastucase aus Finnland, da gibt's das Ganze für 49EUR, v.a. auch aus schickem Kelo-Holz
http://lastucase.com/product/lastuskin-for-macbook-pro-air-puinen-suoja-kuori-wooden-skin/
Für Telefone gibt's sogar Produkte aus echter Fisch-Haut, wobei ich mir *das* nicht so recht vorstellen mag ;-)

Antworten
Svanschu

Wie wäre es dann mit der deutschen (Berliner) alternativen? http://wood-soul.com/de/

Ich hab meine Holzbeklebung dort bestellt und bin zufrieden. Und sie sind günstiger als die oben genannten.

Antworten
Joe

Kann ich nur bestätigen. Hab mir bei Woodsoul vor 3 Monaten ein Walnut Cover für mein Macbook Air 13" bestellt und bin sehr zufrieden damit, und bekomme ständig Komplimente dafür :)

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.