E-Commerce

Webentwicklung: Magento-Logs automatisch bereinigen = Performance verbessern

So zumindest ist es Michael Karl schon häufiger aufgefallen. Meist hätten dann die Shopbetreiber oder die Shop-Entwickler vergessen, die Log-Reinigung zu aktivieren. Mit der Zeit wachsen die Log-Tables dann so sehr an, dass sie die Performance stark beeinträchtigen.

Dabei geht die Bereinigung eigentlich ganz einfach und vollkommen automatisch. Im Magento-Backend navigiert man dazu über System > Konfiguration > System zu Protokoll bereinigen. Hier kann nun genau angegeben werden, wie lange die Logs gespeichert werden sollen und vor allem, wie oft und wann sie automatisch geleert werden sollen.

Für akute Fälle listet Michael Karl zudem noch eine Reihe von Befehlen auf, mit denen man die Logs schnell und einfach entleeren kann. Daran sollten sich aber besser nur fortgeschrittene User wagen.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung