Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Magento-Version 2.3 und andere Adobe-Neuerungen im Überblick

Magentolive in Barcelona: Adobes erstes Event in Europa gewährt einen ersten Einblick in Adobes Pläne.

Adobe stellt auf der Magentolive in Barcelona die nächsten Meilensteine für das Open-Source-System vor. Ein Überblick über die letzten Neuerungen.

Die erste, von Adobe veranstaltete, Magentolive in Barcelona ermöglicht einen Blick auf Adobes Pläne für das Shopsystem, gleichzeitig stellte Magento auch die Neuerungen in der nächsten Version 2.3 vor. Zu den größten Neuerungen gehören das Content-Management-System Pagebuilder, ein Progressive-Web-App-Studio, der hauseigene Payment-Service-Provider Magento Payments und erste Integrationen der Adobe-Cloud-Suite.

Die ersten Adobe-Cloud-Integrationen für Magento

Adobe-Cloud-Integrationen wird es zukünftig in unterschiedlichen Portionsgrößen geben. Während für die Enterprise-Version die kompletten, teilweise hochpreisigen Cloud-Komponenten der Software-Suite angebunden werden, werden Teilfunktionalitäten auch Schritt für Schritt für die Community-Edition zur Verfügung gestellt.

Enterprise- und Commerce-Cloud-Integrationen

  • Das mächtige Cloud-CMS Adobe Experience Manager steht Enterprise-Kunden jetzt zur Verfügung und ermöglicht für verschiedene Touchpoints Oberflächen zur verwalten und Inhalte zu pflegen
  • Die Personalisierungsengine Adobe Target wurde angebunden und stellt kontextrelevante Einkaufsvorschläge zur Verfügung.
  • Die Business-Analytics-Suite Adobe Analytics bietet Predicitive Analytics, eine Funktion, die mit Hilfe der KI Adobe Seinsei Mustererkennungen bei Kunden vornimmt und versucht zukünftiges Kundenverhalten zu prognostizieren. Beispielsweise können so Versandanforderungen oder Bestandslücken frühzeitig aufgedeckt werden

Magento 2.3

Das kommende Release des Open-Source-Shopsystems ist schon in vergangenen Events vorgestellt worden, das Release soll spätestens im Frühjahr 2019 erscheinen.

  • Pagebuilder, ein neuer Drag-and-Drop-Editor zur Erstellung von Inhalten innerhalb von Magento
  • Progressive-Web-App-Studio, eine Entwicklungsumgebung, die unter anderem auf das Javascript-Framework React.js zurückgreift. React.js ist nach den vergangenen Patent-Problemen jetzt in vollem Umfang integriert.
  • Bulk- und asynchrone APIs werden eingeführt
  • Multi-Source-Inventarisierung ermöglicht die Verwaltung von unterschiedlichen Artikelstandorten. Lager an unterschiedlichen Orten werden so endlich berücksichtigt.
  • Elasicsearch und Rabbit-Message-Queues
  • Analyse und Optimierungsfunktionalitäten aus Adobe Launch als erste Integration eines Adobe-Cloud-Produkts
  • Sales Channels, als erstes der Amazon-Sales-Channel, sollen zukünftig sowohl Produkt- als auch Ordermanagement für Marktplätze zur Verfügung stellen. Die Integration bei Amazon geht aufgrund existierender Partnerschaften mit Amazon tief in die Funktionalitäten der Sellercentral hinein, selbst das Dynamic-Pricing-Tool kann über Magento gesteuert werden. Ebenfalls integriert wird das Google-Merchant-Center und Google Smart-Shopping-Kampagnen

Magento Payments

Im Frühjahr 2019 startet Magentos eigener Paymen-Service-Provider Magento Payments, der auf Paypals Tochter Braintree aufsetzt. Neben der Integration der gängigen Zahlungsmethoden über Braintree bietet der PSP auch den Paypal Checkout, sowie einen integrierten Fraud-Protection-Dienst von Signifyd.

Magento Association

Im April kündigte Magento die Magento Association an, die zukünftig auch die Meet-Magento-Events mitorganisiert. Die Stiftung ist unabhängig von Magento, wird aber vom Shopsystem-Hersteller finanziert und unterstützt.

Bewertungen und Produktinformationsmanagement

Yotpo Ratings und Akeneo sind jetzt Magento-Premier-Partner. Yotpo bietet ein auf sozialer Validation basierendes Bewertungssystem, Akeneo ein Produktinformationsmanagement-System (PIM).

Passend zum Thema

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.