News

Matterwiki: Das schicke Open-Source-Wiki für Teams im Schnellcheck

(Grafik: Matterwiki)

Matterwiki ist ein schickes Open-Source-Wiki, das sich vor allem an kleine Teams richtet. Wir verraten euch, was das Tool alles kann.

Matterwiki: Ein einfaches Wiki für kleine Teams

Ein Wiki kann die Arbeit eines Teams enorm vereinfachen. Statt ständiger Rückfragen können wichtige Vorgaben allen zugänglich gemacht und leicht auf dem neuesten Stand gehalten werden. Allerdings sind viele Wiki-Systeme noch immer recht komplex. Das mag teilweise zwar gewünscht sein, gerade kleine Teams können darauf aber oft auch verzichten.

Wiki: Mit seinem einfachen Interface richtet sich Matterwiki vor allem an kleine Teams. (Screenshot: Matterwiki)

Wiki: Mit seinem einfachen Interface richtet sich Matterwiki vor allem an kleine Teams. (Screenshot: Matterwiki)

Genau diese Zielgruppe soll das Open-Source-Wiki Matterwiki ansprechen. Es basiert auf NodeJS sowie React und setzt als Datenbank auf die schlanke SQLite-Bibliothek. Die dürfte für kleine Teams auch ausreichen. Größere Unternehmen können bei Bedarf aber auch MySQL einsetzen.

Einfach und schick: Matterwiki soll es Anfängern möglichst einfach machen

Die Macher von Matterwiki wollen es vor allem Einsteigern möglichst einfach machen, mit dem Wiki loszulegen. Daher setzt der integrierte Editor auf ein WYSIWYG-Interface. Die Entscheidung ist durchaus sinnvoll: Zwar könnten Profis von der fehlenden Markdown-Unterstützung enttäuscht sein, immerhin dürfte die Einarbeitungszeit in Matterwiki durch den visuellen Editor stark verringert werden.

Matterwiki in Bildern

1 von 4

Den Quellcode von Matterwiki findet ihr auf Github. Zur Installation benötigt ihr NodeJS und den NPM-Paketmanager. Wer möchte, der kann das Open-Source-Projekt auch selbst über Github unterstützen und sich an der Weiterentwicklung des Tools beteiligen.

Ebenfalls interessant:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.