Software & Infrastruktur

Open Source: 68KB – Schlanke Knowledgebase auf PHP-Basis

Die Open-Source-Knowledgebase 68KB hilft Webseitenbetreibern dabei, spezielles Wissen für Besucher bereitzustellen. Informationen kann man in Kategorien sammeln, kommentieren und mit anderen Informationen verknüpfen. Die schlanke Knowledgebase  eignet sich für viele Bereiche wie E-Commerce, Web-Applikationen oder sonstige Webangebote.

68KB basiert auf PHP und MySQL und kann mit Themes an die Optik der Webpräsenz angepasst werden. Die Entwickler legen besonderen Wert auf eine leichte Konfiguration und Anpassung der Open-Source-Knowledgebase.

Die Knowledge Base von 68KB

Die Knowledge Base von 68KB

Schlüsselfunktionen

  • Für die Sammlung der Informationen steht eine unlimitierte Anzahl von Kategorien und Unterkategorien zur Verfügung.
  • Alle Inhalte lassen sich dank der suchmaschinenfreundlichen URLs auch über Google & Co. finden.
  • Schlüsselbegriffe können benutzerdefiniert in ein Glossar übernommen werden, um für die Besucher leicht zugänglich zu sein.
  • Die Besucher können Artikel aus der Knowledgebase auch mit eigenen Kommentaren versehen.
  • Artikel können mit einer unbegrenzten Anzahl an Attachments versehen werden.
  • Eine Statistikfunktion versorgt den Admin mit wichtigen Daten wie meistgelesene Artikel oder verwendete Suchbegriffe.

Wie genau eine mit 68KB angelegte Knowledgebase aussehen könnte, kann man sich in der 68KB-Knowledgebase oder in der Live Demo ansehen.

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung