Software & Infrastruktur

Open-Source-Software für Amazons Speicherlösung S3

Amazon bietet mit seinem Service S3 kostengünstig nahezu unbegrenzten Speicherplatz in seinen Rechenzentren an. Das ursprünglich nicht für Endanwender konzipierte Modell wird dank neuer Open-Source-Tools auch für den privaten Gebrauch immer interessanter.

Jets3t: Das Java-basierte Toolkit befindet sich derzeit im Entwicklungsstadium. Es bietet Java-Programmierern eine mächtige und doch einfache API für die Intraktion mit S3. Es erlaubt die Verwaltung von Daten, während die integrierten Applikationen CockPit und Uploader jedem die einfache Administration des eigenen S3-Accounts ermöglichen. (Open Source)



Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Eine Reaktion
S3 Browser

You may also consider S3 Browser Freeware ( http://s3browser.com ) - Windows Client for Amazon S3 and TntDrive ( htto://tntdrive.com ) - allows you to mount Amazon S3 Bucket as a Virtual Drive under Windows.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung