Oppo: Drittgrößer Android-Smartphone-Hersteller der Welt will nach Europa