Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Entwicklung & Design

OS X Yosemite: Kostenloses UI-Kit für eure nächste Mac-App

UI-Kit für Yosemite-Apps. (Screenshot: yosemiteui.com)

Mit Yosemite hat Apple den von iOS bekannten Flat-Design-Look auf sein Desktop-Betriebssystem übertragen. Ein UI-Kit für Sketch soll Designern jetzt dabei helfen, passende Mac-Apps zu gestalten.

OS X Yosemite: UI-Kit für moderne Mac-Apps

Flacher und moderner: Für Yosemite hat Apple die Oberfläche seines Desktop-Betriebssystems OS X deutlich überarbeitet. Das hat nicht jedem Nutzer unbedingt gefallen, wie auch dieser Kommentar unseres Kollegen Mario Janschitz über das UI-Design von OS X zeigt. Dennoch tun App-Entwickler vermutlich gut daran, ihre Anwendungen entsprechend anzupassen, um sie nicht wie anachronistische Fremdkörper wirken zu lassen.

Dabei helfen soll ein UI-Kit des britischen Designers Keir Ansell. In dem Paket finden sich unterschiedliche UI-Elemente, die ihr für eure nächste Mac-App verwenden könnt. Auch die Nutzung in kommerziellen Projekten erlaubt Ansell, ohne ihn namentlich erwähnen zu müssen. Wie viel ihr für das Design-Kit bezahlen wollt, steht euch frei: So sind der Download und die Nutzung auch ohne jedwede Bezahlung möglich, allerdings würde sich der Designer über eine kleine Entlohnung freuen.

OS X Yosemite: Wie viel ihr für das UI-Kit bezahlt, bleibt euch überlassen. (Screenshot: yosemiteui.com)
OS X Yosemite: Wie viel ihr für das UI-Kit bezahlt, bleibt euch überlassen. (Screenshot: yosemiteui.com)

OS X Yosemite: UI-Kit soll demnächst ein Update bekommen

Das UI-Kit für Yosemite-Apps liegt in derzeit in Version 1.0 vor. Demnächst soll eine überarbeitete Version 1.1 erscheinen. Wer sich dafür interessiert, kann sich auf der Website des Yosemite-Kits für einen Newsletter eintragen und wird dann zu gegebener Zeit über das entsprechende Update informiert. Die UI-Elemente liegen im Sketch-Format vor.

Windows-Aficionados oder Mac-Nutzer, die das kostenlose Update auf Yosemite noch nicht durchgeführt haben, finden in diesem Artikel alles Wissenswerte über die aktuelle OS-X-Version. Designer von Smartphone-Apps sollten außerdem einen Blick auf unseren Artikel „Kostenloses UI-Kit für iOS 8: Über 90 Design-Elemente für Photoshop und Sketch“ werfen.

via www.producthunt.com

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

4 Reaktionen
Andrzej Fink

Das ist aber nichts neues, war ja klar..

Danny

Das gibts schon seit gut 6 Monaten und diverse andere sketch files für yosemite gabs schon vorher.

Nadja

Super, das sind gute Nachrichten!

Fischi

Schrott-Satz: "Windows-Aficionados oder Mac-Nutzer, die das kostenlose Update auf Yosemite noch nicht durchgeführt haben, ..."

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst