Fundstück

Pinocode: Die Offline-Alternative zu Codepen

(Screenshot: Pinocode.io)

Pinocode ist ein kostenloser Offline-Web-Playground für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir zeigen euch, was die Codepen-Alternative kann.

Die Meinung über Editoren ist gespalten. Besonders die Meinungen darüber, welche Software für welchen Anwender am besten geeignet ist, gehen weit auseinander. Code-Editoren gibt es viele – Web-Plattformen sowie Programme, die zum Download bereit stehen. Ein Webeditor hat einige Vorteile: Unter anderem nimmt er keinen Speicherplatz ein und zeigt in der Regel einen Vorschaubereich. Sprich, nimmst du eine Änderung vor, wird dir diese direkt ausgegeben.

Codepen ist einer der Vorreiter unter den Online-Plattformen und ein WYSIWYG-Editor, für Frontent-Designer und Entwickler. Ein Grund für den Erfolg von Codepen könnte die inzwischen umfangreiche Produktpalette sein. Codepen-Nutzer können sich unter anderem fortbilden, miteinander austauschen und diskutieren.

Doch einen Nachteil haben die sogenannten Web-Playgrounds: Im Gegensatz zu Texteditoren als Offline-Programm – wie zum Beispiel Sublime – setzen sie für die Verwendung eine Internet-Verbindung voraus. Anderenfalls wäre nichtmal das Aufrufen der Website möglich. Selbst der Vorreiter Codepen funktioniert dann nicht.

Online-Code-Playground Pinocode

Und genau diese Lücke hat sich Ebuka Bernard Ezeh zum Vorteil gemacht und einen neuen Web-Playground geschaffen: Pinocode. Pinocode ist eine kostenlose Browser-Extension, derzeit nur für Chrome, und funktioniert komplett offline. Also wenn du mal ohne Internet unterwegs sein solltest, dann bietet Pinocode eine gelungene Alternative zum Coden – für Anfänger und Experten.

Das Interface erklärt sich nach dem Installieren der Extension bereits von selbst. Pinocode eignet sich für HTML, CSS und JS. Code kann importiert und exportiert werden. Des Weiteren lassen sich die bekanntesten CSS- und Javascript-Libraries hinzufügen – jQuery, Bootstrap, Bluma, Rreact, Angular, Fontawesome und viele mehr.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.