Entwicklung & Design

Pimp deinen Desktop! 28 super schicke Polyscape-Wallpaper

Der Trend auf Reddit – Polyscape-Wallpaper. (Grafik: /r/polyscapes)

Wer seinen Desktop mal wieder aufhübschen möchte, kann das mit Polyscape-Wallpapern tun! 28 Hintergründe haben wir für euch kuratiert.

Polyscape-Wallpaper waren vergangenen Monat der Trend auf Reddit. (Grafik:  /r/polyscapes)

Polyscape-Wallpaper waren vergangenen Monat der Trend auf Reddit. (Grafik: /r/polyscapes)

Der Polyscape-Stil lässt sich schwer definieren. Müsste ich es tun, würde ich sagen, dass er sich vor allem durch geografische Formen und absetzende Farben sowie sich überlappende oder spiegelnde Videos und Fotografien auszeichnet. Mit dem Stil wurde in den letzten Jahren des Öfteren in Musikvideos experimentiert. Erstmals ist er mir in den Clips von Lady Gaga aufgefallen – „Born this Way“ ist so ein Beispiel. Doch auch im Netz haben sich Designer und Künstler dem Polyscape-Design gewidmet. In einem Subreddit /r/polyscapes hat sich beispielsweise eine Fangemeinde einen Ort geschaffen, in dem sie eigene Kreationen untereinander austauschen und kuratieren. Im April hat er es sogar in die Trends von Reddit geschafft.

Polyscape-Wallpaper für deinen Desktop – Top oder Flop?

In der untenstehenden Galerie könnt ihr einige Wallpaper finden, die euren Hintergrund ein wenig pimpen. Leider gibt es keine Dual-Bildschirm-Hintergründe – wer da Abhilfe leisten möchte ist sicherlich in dem oben erwähnten Subreddit herzlich willkommen. Zu guter Letzt interessiert uns: Wie findet ihr den Polyscape-Stil? Über Geschmack lässt sich zwar bekanntlich nicht streiten, denn jeder hat seinen ganz individuellen Blick, aber eure Meinungen sind dennoch interessant. Erzählt mal!

28 Polyscape-Wallpaper für deinen Desktop

1 von 28

Übrigens: Wer es ein wenig unaufgeregter mag, findet in dem Beitrag „Minimalistische Wallpaper: 45 Grafiken für einen schicken Desktop“ auch einige sehenswerte Hintergründe für den Bildschirm.

via theultralinx.com

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung