News

Preissturz: Essential Phone wird um 200 Dollar billiger

(Foto: Essential)

Anscheinend läuft der Verkauf des neuen Smartphones von Android-Vater Andy Rubin nicht wie erwartet. Jedenfalls wurde der Preis des Essential Phones in den USA gerade um satte 200 US-Dollar gesenkt.

Essential Phone wird um 200 US-Dollar billiger

Mit der Vorstellung des Essential Phones konnte Andy Rubin, der maßgeblich an der Android-Entwicklung beteiligt war, einiges an medialem Hype erzeugen. Der scheint sich aber nicht in ausreichendem Maße auf die Verkaufszahlen des Oberklasse-Smartphones ausgewirkt zu haben: Laut dem Marktforschungsunternehmen Baystreet Research konnten in den ersten beiden Verkaufswochen nur 5.000 Exemplare über den US-Partner Sprint verkauft werden.

Andy Rubins Essential Phone in Bildern
Essential Phone. (Bild: Essential)

1 von 27

Für potenzielle Kunden könnte das einen erfreulichen Nebeneffekt haben: Wie Essential jetzt bekanntgegeben hat, wird das Smartphone ab sofort für 499 US-Dollar verkauft. Das entspricht einem Preisnachlass von 200 US-Dollar. Ein echter Kampfpreis für ein Oberklasse-Smartphone. Allerdings ist das Essential Phone noch immer nicht offiziell in Europa verfügbar. Um die Early-Adopter nicht zu vergraulen, sollen die jetzt einen Gutschein in Höhe der Preisreduktion erhalten.

Essential Phone: Die technischen Daten im Überblick

 
ModellEssential Phone „Essential PH-1"
BetriebssystemAndroid 7.1.1 Nougat
Display5,71 Zoll LPTS, (2.560 x 1.312 Pixel); 19:10-Seitenverhältnis, ca 505 ppi
ProzessorQualcomm Snapdragon 835
Arbeitsspeicher4 GB
Interner Speicher128 GB
HauptkameraDual-Cam mit 13 MP-RGB- und 13-MP-Monochrom-Sensor, f/1.85-Blende
Frontkamera8 MP; f/2.20-Blende, Fixfokus
Akkukapazität3.040 mAh (fest verbaut)
Konnektivität802.11a/b/g/n/ac mit MIMO, Bluetooth 5.0, GPS, LTE, NFC
Abmessungen141,5 x 71,1 x 7,8 mm
Gewicht185 Gramm
FarbenBlack Moon, Stellar Grey, Pure White, Ocean Depths
SonstigesFingerabdrucksensor, USB C
Preis699 US-Dollar (UVP)

Ebenfalls interessant:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.