Sponsored Event

ProgrammatiCon 2019 – das 3-tägige Fachevent zu datadriven Marketing

Programmaticon Netzwerk

Netzwerken auf der ProgrammatiCon. (Foto: (c) fotografiefetz)

Anzeige

Steigere die Performance deiner Kampagnen und biete deinen Usern relevante Inhalte! Auf der 4. ProgrammatiCon erfährst du von internationalen Experten von IKEA, facebook, YouTube, Google, Teads, u.v.m., wie du von datadriven Advertising profitierst.

Die ProgrammatiCon ist mit 3 Tagen Programm das größte Fachevent zu datengetriebenem Marketing im deutschsprachigen Raum. Sie versammelt internationale Experten und bietet eine Plattform zum Wissensaufbau und Erfahrungsaustausch mit Branchen-Pionieren.

Die Wiener Spezialagentur e-dialog veranstaltet das Event 2019 bereits zum viertel Mal. Das Programm wurde erneut erweitert. Dich erwarten mehr als 60 Stunden Wissen & Best Practices zu Programmatic Marketing.

Know-how von internationalen Experten

Für dieses Jahr sind bereits einige Top Speaker festgelegt. Insights kommen von erfahrenen Anwendern, unter anderem von Facebook, YouTube, Google, Ikea, Scout24, Coop, Echte Liebe und Teads. Sie geben in Vorträgen, Panels und Deep Dive Sessions ihr Know-how zu neuen Möglichkeiten, Herausforderungen und erprobten Lösungen im Bereich Datadriven Marketing weiter.

Programmaticon

(Foto: (c) fotografiefetz)

Deep Dives &  Trainings für Anwender

Neben dem klassischen Konferenztag mit Vorträgen und Panel-Diskussionen legt die ProgrammatiCon auch einen Fokus auf die Vermittlung von praktischem Anwender-Wissen. Am ersten Tag kannst du zwischen vier ganztägigen Trainings wählen:

  • Programmatic Bootcamp
  • Facebook Datadriven Advertising
  • Display & Video 360 – Tooltraining
  • Banner & Video Ads zeitgemäß konzipieren

Am dritten Tag bieten halbtägige Workshops die Möglichkeit, sich in einem Bereich zu spezialisieren. Es werden Sessions zu folgenden Themen angeboten:

  • Mediaplanung 2.0
  • Google Analytics für Programmatic Manager
  • Datadriven Social Media Ads
  • Datadriven Advertising für Kreative
  • Data Studio für Programmatic Manager
  • Google Ads als Programmatic Stack
PCon

(Foto: (c) fotografiefetz)

NEU: Schwerpunkte Kreation und Social-Media-Ads

Neben den „bewährten“ Themen Targeting, Bidding, Mediaplanung, Daten- und Audience Management stehen dieses Jahr auch neue Schwerpunkte auf dem Programm. Einer davon ist Kreation. Neben einem ganztägigen Training zu Konzeption und Erstellung zu Werbemitteln wird es auch einen Deep Dive zu datengetriebener Kreation mit den Google-Tools geben.

Ein weiterer Fokus liegt auf Social-Media-Ads. Experten von Facebook zeigen, wie durch People-Based-Targeting Zielgruppen möglichst individuell angesprochen werden können, welche Werbeformate sich dafür am besten eignen und wie Erfolge gemessen werden können.

Das Event im Überblick

Ort und Datum

  • 16.-18. Oktober 2019
  • Schloß Schönbrunn, Wien

Themen

  • Display Ads
  • Social Media Ads
  • Personalisierung
  • Video Ads
  • Kreation
  • Mediaplanung
  • Targeting & Bidding
  • Best Practices

Tickets

  • Tagesticket: 399 Euro
  • 2-Tages-Pass: 649 Euro
  • 3-Tages-Pass: 899 Euro

Ab 1.10. gilt der teurere Late-Bird-Tarif.

Jetzt mehr erfahren!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung