Bildergalerie

Republica 2017: Die besten Bilder von der Netzkonferenz in Berlin

(Foto: © Bastian Schwarz / bigdayphotography.de)

Auf der Republica 2017 kommt wieder einmal die digitale Avantgarde zusammen und tauscht sich zur Zukunft von Technologie und Netzkultur aus. Die besten Bilder vom Kultevent.

Mehr als 940 internationale Speaker, über 450 Sessions: Die Republica wird auch in diesem Jahr wieder zum Schmelztiegel der digitalen Gesellschaft. Vom 8. bis 10. Mai findet die Netzkonferenz in Berlin statt. Sie gilt als „Klassentreffen“ der digitalen Vorreiter und Experten, als Treffpunkt für fachlichen Austausch und erfolgreiches Networking  – vor allem aber als eines der wichtigsten europäischen Events für Netzpolitik und digitalen Aktivismus.

Die Debatten um Fake-News, digitale Grundrechte und die bessere und transparentere Nutzung von Algorithmen sind dabei genauso Thema wie die Presse- und Kommunikationsfreiheit, die aktuell in vielen Staaten unter Beschuss steht. Neben den Inhalten fasziniert auf der Republica immer auch die Atmosphäre. Auf dem Konferenzgelände der Station, einem ehemaligen Postbahnhof, gibt es jede Menge zu entdecken. Die besten Bilder im ständig aktualisiertem Überblick.

Die besten Bilder von der Republica 2017
(Foto: © Bastian Schwarz / bigdayphotography.de)

1 von 55

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung