News

Ryte startet kostenlosen Account für kleine Websites

Das beliebte SEO-Tool von Ryte gibt es jetzt auch in einer kostenlosen Version für Betreiber kleiner Websites. Wir verraten euch, welche Funktionen sie euch bietet.

Betreiber kleiner Websites können die SEO-Tools von OnPage.org jetzt auch kostenlos nutzen. (Screenshot: OnPage.org)

Betreiber kleiner Websites können die SEO-Tools von Ryte jetzt auch kostenlos nutzen. (Screenshot: Ryte)

SEO-Tool: Ryte bietet jetzt auch kostenlose Accounts

Das umfangreiche deutsche SEO-Tool Ryte gibt es jetzt auch in einer kostenlosen Version für kleine Websites mit bis zu maximal 100 Unterseiten. Mit in dem Paket sind unter anderem fünf WDF*IDF-Analysen pro Monat. Dabei wird die möglichst optimale Verteilung von relevanten Keywords in euren Texten untersucht.

Außerdem könnt ihr das Echtzeitanalyse-Werkzeug Ryte Focus fünfmal verwenden. Auch stehen euch verschiedene andere Graphen und Reports aus der kostenpflichtigen Variante zur Verfügung. Allerdings eignet sich die Gratis-Version nur bedingt zur Keyword-Überwachung, da ihr nur maximal fünf Begriffe darüber im Auge behalten könnt.

Betreiber kleiner Websites können die SEO-Tools von Ryte jetzt auch kostenlos nutzen. (Screenshot: Ryte)

1 von 7

Ryte: Betreiber kleinerer Websites sollten einen Blick riskieren

Wer sich bislang davor gescheut hat, kostenpflichtige SEO-Tools für die eigene kleine Website zu verwenden, der sollte sich die kostenfreie Version von Ryte unbedingt einmal anschauen. Ihr bekommt immerhin Zugriff auf einen sehr hochwertigen SEO-Werkzeugkasten.

Ebenfalls interessant in diesem Zusammenhang ist unser Artikel „SEO-Tools: Das sind die Lieblinge der t3n-Community“.

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

11 Kommentare
FLIPZOOM
FLIPZOOM

Fünf Mal was? Insgesamt fünf Mal oder fünf Mal pro Monat oder fünf Mal pro Woche?

Antworten
Uwe Keim

Nach 10 Minuten warten („…Dein kostenloser OnPage.org FREE Zugang liegt schon bald in Deinem Postfach…“) immer noch keine Infos.

Macht da erst jemand eine Schufa-Anfrage, bevor ich den Zugang bekomme?

Antworten
Merlin

@uwekeim: Die Accounts gehen schrittweise (25 Accounts pro 5 Minuten) raus. Aktuell kommen sehr viele Anfragen rein, daher muss man sich eventuell ein bisschen gedulden. Mail kommt aber schon noch :)

@FLIPZOOM: Pro Monat

Antworten
Uwe Keim

Hui, Antwort vom Chef persönlich :-)

Ich danke Dir für die Info!

Antworten
Merlin

Na logo … hoffe es taugt – wenn dir Funktionen fehlen, freuen wir uns immer Feedback (entweder via Feature Request Tool oder per Mail). Beste Grüße!

Gerhard

Kann nur folgendes sagen: reinschauen und testen lohnt sich! Tolles Tool, super Funktionen, viele nützliche Infos. (nur zur Info: das ist meine echte Meinung und nicht „gekauft“!)

Antworten
Merlin

Vielen Dank für das Lob Gerhard, freut und motiviert uns sehr :)

Antworten
Alex

Vielen Dank, gerade für kleine Pages sind die doch recht kostenintensiven Tools nie eine Alternative. Werde jetzt mal die kostenlose Version von OnPage.org testen, freue mich auf den Test :)

Antworten
Toni
Toni

Cool, dass ihr jetzt auch wie Seobility und Sistrix (smart) eine kostenfreie Version anbietet!

Ein Crawl pro Monat finde ich allerding etwas unpassend. Wenn man euren Vorschlägen folgt und etwas an der Website ändert bzw. Fehler verbessert, will man doch nicht einen Monat warten, bis man die Änderungen überprüfen kann.. bei anderen Free Tools muss man da teilweise nur einen Tag warten.

Antworten
mindbreaker
mindbreaker

Ich finde das einen sehr guten Zug von OnPage.org, dass sie das Tool auch für kleine Seiten jetzt gratis anbieten. So kann jeder auch das Tool mal testen.

Ich hab mir die Free Variante mal angesehen, getestet und verglichen:

http://www.wrel.de/onpage-org-free-kostenlose-onpage-analyse/

Lg

Antworten
StefBun

Viel Neues bei RYTE im Jahr 2018!

Ich habe RYTE in der 2018-Version getestet und dabei auch gleich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gemacht, wie man seine Webseite mit RYTE optimiert:

https://www.seo-software.at/ryte-test-seo-tool.html

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung