News

Artikel merken

Satechis USB-Dongle hat auch Platz für eine SSD

Der Hybrid-Multiport-Adapter kann per USB-C ein Notebook aufladen und weitere Geräte verbinden. Außerdem ist Platz für eine M.2-SSD.

1 Min. Lesezeit

Satechis USB-C-Dongle integriert einen SSD-Slot.
(Bild: Satechi)

Der Zubehörhersteller Satechi hat einen neuen USB-C-Hub vorgestellt. Der Hybrid-Multiport-Adapter integriert allerdings nicht nur diverse Anschlüsse, sondern auch ein M.2-Interface im Gehäuse. Der Dongle ist also gleichzeitig auch ein Gehäuse für eine externe SSD. Angeschlossen wird das Zubehör über einen USB-C-Port.

Das Chassis kann für die Installation einer SSD geöffnet werden. Der M.2-Slot unterstützt Laufwerke in den Formaten M.2-2230, 2242, 2260 und 2280, also praktisch alle gängigen SSD-Baulängen. Allerdings unterstützt das Chassis weder NVMe-Protokoll noch PCIe-Geschwindigkeiten. Maximal sollen fünf Gigabit pro Sekunde an Datenrate möglich sein.

Power-Delivery und HDMI

Neben dem M.2-Slot werden hier vier weitere Ports verbaut. Dazu gehört ein Full-Size-HDMI-2.0b-Anschluss für 4K60-Videosignale, außerdem sind zwei USB-A-Ports (3.2 Gen1) vorhanden. Ein weiterer USB-C-Port kann für maximal 100 Watt Power-Delivery genutzt werden. Daran können Kunden also die meisten Notebooks aufladen.

Der Port ist für Power-Delivery-Passthrough konzipiert, wird also direkt an eine Stromquelle angeschlossen, damit das Notebook über den primären USB-C-Port an der kurzen Seite des Gehäuses aufgeladen wird. Auch werden dann nicht die vollen 100 Watt, sondern eher 80 bis 85 Watt zur Verfügung stehen, denn für SSD und angeschlossene Geräte muss ebenfalls Leistung bereitgestellt werden.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Ganz günstig ist das Zubehör nicht: Satechi verlangt 90 US-Dollar für den Dongle. Darin ist zudem keine externe SSD enthalten. Die gibt es, je nach Kapazität, ab etwa 50 Euro (für eine Kingston NV1 mit 500 Gigabyte), da die Datenrate durch fehlendes NVMe keine Priorität hat. Bei einer Bestellung aus Deutschland können zudem Versandkosten und Steuern anfallen.

Autor des Artikels ist Oliver Nickel.

Das könnte dich auch interessieren

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder