Fundstück

Sega bringt 5 Klassiker für iOS und Android kostenlos raus

(Foto: Shutterstock)

Unter dem Namen Sega Forever sind seit letzter Woche fünf Spieleklassiker kostenlos für Android und iOS verfügbar. In den nächsten Monaten und Jahren sollen Games aller Sega-Kosnolen folgen.

Besonders die Jahrgänge 1985 und älter werden sich freuen, die Spiele ihrer Kindheit jetzt auch in der Mittagspause zocken zu können. Unter dem Namen Sega Forever hat der Videospiele-Hersteller vorerst fünf beliebte Spiele für Android und iOS verfügbar gemacht – und das kostenlos. Werbung müsst ihr euch für das kostenlose Vergnügen jedoch gefallen lassen. Es sei denn, ihr zahlt 2,30 Euro und erwerbt das Spiel, dann läuft es ohne Werbung. Weitere Spiele aller Jahrgänge und Konsolen sollen im zweiwöchigen Turnus folgen. Wer jetzt also Alex Kidd vermisst (Anm. der Redaktion: Schnief!), kann sich trösten.

Alle Spiele der Sammlung lassen sich offline spielen. Die Kaufvariante bringt zudem Funktionen wie Cloud-Speicherstände und Controllerunterstützung. Wer daheim über Apple TV, Airplay oder Chromecast verfügt, kann die Games auch wie damals in voller Größe zocken. Die iOS-Kaufvariante beinhaltet pro Spiel zudem ein kostenloses Stickerpack für iMessage.

Ist euer Sega-Lieblingsgame dabei?

Noch sind es nur fünf Spiele, aber es sollen weitere Klassiker dazu kommen. Das sind die Games, die ihr euch jetzt schon herunterladen könnt:

1.) Sonic The Hedgehog

2.) Altered Beast

3.) Phantasy Star II

4.) Comix Zone

5.) Kid Chameleon

Auf dem neuesten Stand bleibt ihr auf der eigens eingerichteten Seite forever.sega.com/.

900 Arcade-Games gratis im Browser spielen

Für die, die zu den älteren Jahrgängen gehören und sich noch weiter in die Vergangenheit begeben möchten, gab es 2014 schon ein riesen Schmankerl. Da hatte das Internet Archive rund 900 Arcade-Games aus den 1970er- bis 1990er-Jahren wieder zugänglich gemacht, darunter „Indiana Jones“, „Arkanoid” und „Street Fighter“. Die Spiele können gratis im Browser gespielt werden.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Eine Reaktion
Verena2017

Also "Kid Chameleon" finde ich ganz gut. Aber leider haben mich Sega Spiele schon oft enttäuscht, weswegen ich eher zu DrückGlück oder Spin Palace Spiele tendiere. Irgendwie macht das mehr Spaß und man kann 'ne Menge Geld einkassieren. Habe schon mindestens 2.000€ + gemacht!

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung