Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Von Shinobi bis Golden Axe: Sega haucht Mega-Drive-Klassikern neues Leben ein

Im „Mega Drive Classics Hub“ versammelt Sega nicht nur eine ganze Menge klassischer Videospiele, sondern erlaubt euch auch erstmals die Modifikation dieser Games. Außerdem stehen euch die Spiele in einem virtuellen Neunzigerjahre-Kinderzimmer samt nachgebildeten Röhrenfernseher zur Verfügung.

„Mega Drive Classics Hub“: Sega vereint Spieleklassiker unter einer 3D-Oberfläche. (Grafik: Sega)
„Mega Drive Classics Hub“: Sega vereint Spieleklassiker unter einer 3D-Oberfläche. (Grafik: Sega)

„Mega Drive Classics Hub“: Sega bringt die Neunziger zurück

Mega-Drive.

Spieleserien wie Sonic Hedgehog, Ecco the Dolphin, Shinobi oder Golden Axe zählen heute zu Klassikern der Videospielgeschichte. Sega hat viele der alten Mega-Drive-Spiele in den letzten Jahren auch für moderne Betriebssysteme verfügbar gemacht. Jetzt geht der Gaming-Opa aber noch einen Schritt weiter und hat den „Mega Drive Classics Hub“ angekündigt. Auf der Spieleplattform Steam sollen dutzende Klassiker unter einem Dach zusammengefasst werden.

„Mega Drive Classics Hub“: Sega macht auf Retro – und erlaubt erstmals Modifikationen

Das „Mega Drive Classics Hub“ stellt ein Kinderzimmer der Neunzigerjahre in moderner 3D-Grafik nach. Jeder von euch erworbene Mega-Drive-Titel soll sich dort in einem virtuellen Regal wiederfinden. Per Knopfdruck werden sie von dort in ein ebenfalls virtuelles Mega-Drive geladen und ihr könnt sie stilecht auf einem nachgebildeten Röhrenfernseher zocken.

Noch interessanter für Gamer dürfte aber der Umstand sein, dass Sega erstmals auch Modifikationen dieser Spiele erlaubt. Entwickler können auf Basis der Games dann sogenannte Mods entwickeln, bei denen Spielelemente oder Grafiken verändert werden. Diese Mods können dann wiederum ebenfalls direkt über Steam angeboten werden.

Das „Mega Drive Classics Hub“ soll die folgenden Spiele unterstützen:

  • Golden Axe™
  • Altered Beast™
  • Comix Zone™
  • Ecco the Dolphin™
  • Gain Ground™
  • Shinobi™ III: Return of the Ninja Master
  • Vectorman™
  • Crack Down™
  • Shadow Dancer™
  • Space Harrier™ II
  • Ecco™ Jr.
  • Alex Kidd™ in the Enchanted Castle
  • Bonanza Bros.™
  • Super Thunder Blade™
  • Kid Chameleon™
  • Ristar™
  • Galaxy Force II™
  • Columns™
  • Eternal Champions™
  • Fatal Labyrinth™
  • Bio-Hazard Battle™
  • Columns™ III
  • Sword of Vermilion™
  • Virtua Fighter™ 2
  • Ecco™: The Tides of Time
  • Alien Storm
  • Decap Attack™
  • Flicky™
  • ESWAT™: City Under Siege
  • Golden Axe™ II
  • Landstalker: The Treasures of King Nole
  • Shining Force
  • Wonder Boy III: Monster Lair
  • Streets of Rage 2
  • Alien Soldier
  • Light Crusader
  • Gunstar Heroes
  • Streets of Rage
  • Shining Force II
  • Shining in the Darkness
  • Beyond Oasis
  • Dynamite Headdy
  • Golden Axe III
  • Phantasy Star II
  • Phantasy Star III: Generations of Doom
  • Phantasy Star IV: The End of the Millennium
  • Streets of Rage 3
  • Revenge of the Shinob
  • Vectorman 2
  • Wonder Boy in Monster World

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.