Sponsored Event

Shopware Community Day 2019 – mit Top-Speakern und neuem Bühnenkonzept

Shopware Community Day 2019

Judith Williams ist als Speakerin auf dem SCD. (Foto: Shopware/Julia Saller)

Anzeige

Shopware lädt am 23. Mai 2019 zum Shopware Community Day. Mit mehr als 2.500 erwarteten Besuchern ist die 9. Auflage der Veranstaltung der größte Community Day aller Zeiten und ein wichtiges Branchenevent im E-Commerce.

Top-Speaker auf dem SCD

Wie schon im Vorjahr findet der SCD wieder im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Tickets sind aktuell noch erhältlich. Der besondere Reiz des Events liegt vor allem in der guten Networking-Atmosphäre und dem hochkarätigen Speaker-Lineup. Dazu gehören bei der neunten Auflage des Branchenevents auch Judith Williams und Heather Mills. Williams, unter anderem durch ihr Engagement in der preisgekrönten TV-Show „Die Höhle der Löwen“ bekannt, berichtet auf der Hauptbühne von ihrer bewegenden Geschichte und ihrem persönlichen Weg zum Erfolg. Heather Mills, Entrepreneurin, Weltrekordhalterin, Paraolympionikin und Gründerin von VBites, wird den Besuchern von ihrem Werdegang und dem international erfolgreichen Unternehmen VBites erzählen.

Neben Williams und Mills bieten auch viele weitere Top-Speaker Vorträge zu allen Themen rund um das Shopware-Ökosystem. Das neue Bühnenkonzept umfasst dabei neben der bekannten Hauptbühne noch zwei weitere große Stages in der „Kraftzentrale“, sowie eine Technology-Stage im Theatersaal des „Gebläsehallenkomplexes“. Besucher können aus über 24 Stunden Vortragszeit auf vier großen Bühnen die für sie interessantesten Vorträge wählen und so wertvollen Input mitnehmen. Da die Themen immer aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden sollen, wurde mit Shopware-Mitarbeitern, Partnern, Entwicklern und externen Speakern eine vielfältige Auswahl für jeden eCommerce-Enthusiasten zusammengestellt.

Der bisher größte Community Day

Neben neuen Lösungen, interessanten Entwicklungen und wegweisenden Zukunftstrends im eCommerce geht es beim SCD auch um das Networking – sowohl während des Messetages als auch am Abend auf der legendären Aftershow Party. „Ein SCD fühlt sich immer etwas nach ‚Klassentreffen‘ an. Uns macht es jedes Mal riesigen Spaß, die vielen Leute, die man über das ganze Jahr verteilt immer wieder trifft, an diesem Tag zusammenzubringen, ihnen unsere neuesten Projekte vorzustellen und uns sowohl mit ihnen als auch mit vielen neuen Gesichtern auszutauschen“, so Sebastian Hamann, Vorstand von Shopware.

Ähnlich sehen das auch die Gäste: „Der Shopware Community Day ist nicht einfach eine Messe – es ist ein lockeres, freundliches und familiäres Zusammenkommen mit Kunden, Kollegen und Geschäftspartnern“, so Claudia Wergin vom Shopware-Partner 8mylez.

Als Event-Location dient nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr erneut der Landschaftspark Duisburg-Nord. „Der Umzug nach Duisburg im letzten Jahr hat sich als goldrichtige Entscheidung erwiesen. Hier stimmen nicht nur die Kapazitäten und die infrastrukturellen Anbindungen, der Landschaftspark bietet auch das passende Flair“, berichtet Hamann.

Shopware Community Day 2019

Shopware-Vorstand Sebastian Hamann auf dem SCD 2018. (Foto: Shopware)

Das Event im Überblick

Ort und Datum

  • 23. Mai 2019
  • Landschaftspark Duisburg-Nord

Themen

  • Networking
  • E-Commerce
  • Vorträge
  • Neue Technologien
  • Web-Development
  • Innovation
  • Ausstellerbereich
  • E-Commerce-Forschung

Tickets für den SCD

Tickets sowie weitere Informationen für den Shopware Community Day 2019 findet ihr unter scd.shopware.com. Da die Veranstaltung in den letzten Jahren immer innerhalb kurzer Zeit ausverkauft war, empfiehlt Shopware, mit dem Ticketkauf nicht zu lange zu warten.

  • Dienstleister/Technologieanbieter Ticket inklusive After-Show-Party 299 Euro
  • Shopbetreiber-Ticket inklusive After-Show-Party 149 Euro
  • Startup-Shopbetreiber-Ticket inklusive After-Show-Party (Gewerbe darf nicht älter als drei Jahre sein, Nachweis erforderlich) 99 Euro
Jetzt letzte Tickets sichern!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung