„Siri, ficken?“ oder: Warum die künstliche Intelligenz unser Benehmen auf die Probe stellt [Kolumne]