Gadgets & Lifestyle

Siri: Spiel nicht mit ihren Gefühlen [Video]

Siri ist vermutlich die Innvovation des Jahres im Massenmarkt. Auch wenn die Technik dahinter nicht neu und die Beschränkung auf ein einzelnes Gerät im Grunde nicht nachvollziehbar ist, zieht Siri das weltweite Interesse auf sich. Die Crew von LaughPong dachte Siris Ansatz weiter und zeigt, was passieren kann, wenn zur künstlichen Intelligenz ebensolche Emotionen hinzukommen.

Siri, willst Du mich heiraten?

Die drei feuchtfröhlichen Spaßvögel im folgenden Video arbeiten sich durch ein paar lustige Fragen an Siri, als sich die digitale Sprachassistentin ganz featurekonform an eine frühere Konversation erinnert und diese völlig neu bewertet:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

2 Reaktionen
Bastian

Ein Hype, nur weil es von Apple ist...

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung