Marketing

Social Media: Was wir auf Facebook, Twitter und Co. teilen

Shares auf Social-Media-Seiten. (Infografik: Go-Gulf)

Eine umfangreiche Infografik zeigt euch, welche Inhalte Nutzer auf den Sozialen Netzwerken teilen. Das Ganze wird unter anderem nach Plattformen und der Art des Endgeräts aufgeschlüsselt.

Social Media: Ein Bild sagt mehr als tausend Status-Updates

Egal ob Facebook, Google+ oder Twitter: Am liebsten teilen Nutzer Bilder mit anderen. Erst mit einem deutlichen Abstand folgen Meinungen, Updates zum eigenen Befinden und aktuellen Tätigkeiten sowie Links zu Artikeln. Die meisten Shares gehen auf das Konto männlicher Nutzer, wobei die Quote mit 57 Prozent bei Facebook am geringsten ist – verglichen mit Google+ und Twitter.

Für Marketer dürfte der Umstand interessant sein, dass immerhin 49 Prozent der Social-Media-Nutzer Informationen zu Produkten teilen, die sie mögen. 84 Prozent der Nutzer gaben in Studien an, Inhalte zu teilen, um auf Themen aufmerksam zu machen, die sie bewegen. Wer sich genauer damit auseinandersetzen will, warum Menschen Dinge auf den Sozialen Netzwerken teilen, sollte einen Blick auf unseren Artikel über die Psychologie der Viralität werfen.

Social Media: Infografik fasst Informationen über Social-Shares übersichtlich zusammen

Die SEO-Agentur Go-Gulf aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hat eine umfangreiche Infografik zum Thema Social Shares veröffentlicht. Hier finden sich neben den verschiedenen Content-Typen, die am häufigsten geteilt werden, auch die Motivation der Nutzer für das Teilen von Inhalten oder Informationen zu den am häufigsten geteilten Emotionen.

Die Informationen sind übersichtlich aufbereitet, ein Blick kann sich daher durchaus lohnen. Wenn ihr euch eingehender mit Social Shares beschäftigen wollt, legen wir euch unseren Artikel „Viraler Content: So gehen deine Texte wirklich steil“ ans Herz.

Ein Klick auf den unten stehenden Ausschnitt öffnet die vollständige Infografik.

Shares auf Social-Media-Seiten. (Infografik: Go-Gulf)
Shares auf Social-Media-Seiten. (Infografik: Go-Gulf)

via allfacebook.de

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung