Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Sponsored Event

Spryker Cube: Die Zukunft des E-Commerce auf der Internet World Expo

(Foto: Spryker)

Anzeige
Vom 6. bis 7. März 2018 treffen sich E-Commerce-Experten, Spryker-Kunden, Partner und Interessierte im Spryker Cube auf der Internet World Expo. Das Motto: „The Future of Commerce“.

Wie funktioniert der Handel der Zukunft? Welche Technologien und Entwicklungen sollten Händler besonders auf dem Schirm haben? Wie kann E-Commerce außerhalb von Desktop und Smartphone aussehen? Wer sich diese Fragen nicht stellt, geht das Risiko ein, in absehbarer Zeit nicht mehr konkurrenzfähig zu sein. Antworten gibt es vom 6. bis 7. März 2018 im Spryker Cube auf der Internet World Expo. Unter dem Motto „The Future of Commerce“ beleuchten namhafte Experten aktuelle Trends aus unterschiedlichen Perspektiven. Außerdem können sich die Besucher wieder auf eine rauschende Standparty freuen.

Experten aus Unternehmen, Agenturen und Verbänden

Vom 5. bis 7. März 2018 stehen im Rahmen der Internet World Expo namhafte Speaker auf der Bühne des Spryker Cube. (Foto: Spryker)

Auf der Bühne des Spryker Cube geben sich Top-Speaker aus der E-Commerce-Szene das Mikrofon in die Hand: Stefan Herzog war unter anderem 10 Jahre Geschäftsführer bei Sport Scheck und ist für führende Unternehmen der Branche wie beispielsweise Keller Sports beratend tätig. Im Interview mit der Agentur Mediawave wird er den Besuchern spannende Einblicke zum Thema „Next Generation Sport Commerce: Digitale Zukunftstrends der Sportbranche“ geben. Spryker-CEO Alexander Graf spricht mit Daniel Kraus, CIO und Mitgründer von Flixbus, über die Digitalisierung eines traditionell analogen Business.

Außerdem werden sich Alexander Graf und Martin Groß-Albenhausen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer beim E-Commerce-Verband bevh darüber unterhalten, wie groß ist der Deutsche E-Commerce-Markt wirklich ist – und ob Amazon das Rennen um die großen Fleischtöpfe schon längst gewonnen hat. Das vollständige Programm mit allen Speaker-Highlights findet ihr auf der Veranstaltungs-Website verfügbar.

Die Spryker-Standparties haben sich bereits auf der OMR und der dmexco einen legendären Ruf erarbeitet. Selbstverständlich geht es auch in München zur Sache: Am Abend des 6. März versorgt euch Spryker gemeinsam mit den Sponsoren Inviqa & BS-Payone mit kühlen Drinks, Spitzen-Catering und pulsierenden Beats.

Der Spryker Cube auf der Internet World Expo 2018

Datum und Ort

  • Dienstag, den 6. bis Mittwoch, den 7. März 2018
  • Messe München, Messegelände, 81823 München
  • Halle A6, Stand A013

Themen

  • E-Commerce
  • Digitalisierung
  • Innovation

Eintritt frei für alle Gäste der Internet World Expo

Für den Spryker Cube ist kein zusätzliches Ticket nötig – alle Besucher der Internet World Expo haben kostenfreien Zutritt.

Jetzt informieren

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden