Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Fundstück

Jetzt gibt es ein Stumbleupon für Startups

Startupbutton.com ist ein Stumpleupon für Startups. (Screenshot: t3n.de)

Was für coole oder völlig blöde Startups gibt es eigentlich so in der Business-Welt? Startupbutton.com nimmt dich mit auf eine Reise durch das Netz.

Zugegeben: Das Stumpleupon-System kennt heute gar nicht mehr jeder. In der Redaktion gibt es da beispielsweise einen klaren Schnitt ab dem 30. Lebensjahr. Wer darunter liegt, zuckte die Achseln bei der Überschrift. Die anderen Redakteure nickten aufgeregt. Wir klären mal auf: Stumbleupon ist eine Webseite, die ihren Besuchern via Klick spannende, witzige, lehrreiche oder völlig bekloppte Webinhalte empfiehlt. Sie war Anfang der 2000er der Navigator schlechthin, um neue Dinge im Netz zu finden. Die Betonung liegt auf „war“, denn die Zeiten sind auch und gerade seit Social Media längst vorbei.

Startupbutton.com ist ein Stumpleupon für Startups

Take Me To A Random Startup: Jetzt gibt es ein Stumbleupon für Startups. (Screenshot: t3n.de)

Dennoch gibt es hin wieder kleine Nachahmer-Projekte, die sich sehen lassen können. Seit kurzem gibt es beispielsweise Startupbutton.com. Die Suchmaschine scrollt durch unzählige Startup-Webseiten im Internet. Ein Klick auf das „Take me to a random startup“-Bedienelement führt dann beispielsweise zu Unternehmen wie Ora, das ein virtuelles Team-Workspace anbietet oder zu Washe, deren Service es ist, Autofahrern bei Bedarf einen Autowäscher vorbei zu schicken, um den Wagen zu putzen.

Natürlich ist nicht jeder Dienst in Deutschland erreichbar. Aber der Witz liegt ja auch vielmehr darin, einfach bei Langeweile zu schauen, was für coole oder völlig blöde Ideen da so in der Business-Welt zu finden sind. Wer auf der anderen Seite glaubt, dass das eigene Startup da auch unbedingt drin vorkommen soll, kann es zudem einreichen. So oder so: Ein Blick in dieses Fundstück lohnt sich in jedem Fall!

Übrigens, an dieser Stelle haben wir euch noch mehr Seiten kuratiert, die Spaß machen. Lies auch: Prokrastination leicht gemacht – 24 großartige Seiten zum Zeit totschlagen

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst