Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Surface Book 2: Microsoft kündigt 2 neue 2-in-1-Notebook-Modelle an

Microsoft Surface Book 2. (Bild: Microsoft)

Microsoft hat etwas überraschend zum Release des Fall Creators Updates für Windows 10 eine neue Version des Surface Book angekündigt. Das Surface Book 2 erscheint sogar in zwei Größen.

Microsoft Surface Book 2: 2 neue Modelle – nur das kleine kommt nach Deutschland

Zur Veröffentlichung des Fall Creators Updates von Windows 10 am 17. Oktober hat Microsoft eine kleine Überraschung parat: Über zwei Jahre nach der Vorstellung des ersten Surface Book hat Microsoft endlich eine Neuauflage des 2-in-1-Notebooks offiziell vorgestellt. Dabei belässt der Redmonder es nicht bei einem Modell, sondern bringt eines mit 13,5- und eines mit 15-Zoll-Display, jedoch kommt nur eines davon nach Deutschland.

Microsoft Surface Book 2. (Bild: Microsoft)

Auch wenn das große Modell vorerst nicht nach Deutschland kommt, hat Microsoft  dazugerlent: Denn während Microsoft hiesige Interessenten beim ersten Surface Book lange zappeln ließ, bis es auch nach Deutschland kam, verhält es sich bei der zweiten Modellauflage etwas anders. Denn die 13,5-Zoll-Version wird in vier Varianten schon am 16. November in den deutschen Handel kommen. Das große Surface Book 2 soll aus unbekannten Gründen vorerst nur in den USA verkauft werden.

Das Surface Book 2 ist wie sein Vorgänger vielseitig einsetzbar. (Bild: Microsoft)

Was steckt im Surface Book 2?

Im neuen Surface Book 2 verbaut Microsoft Intels achte Prozessor-Generation und Nvidias dedizierte Grafikeinheiten Geforce GTX 1050 oder 1060. Es sei zu erwähnen, dass in der kleinsten Ausführung des Geräts noch ein Core-i5-Chip der siebten Generation, unterstützt von  Intels UHD Graphics 620, verbaut wird. Microsoft zufolge seien die neuen Modelle bis zu doppelt so stark wie die erste Surface-Book-Generation. In Sachen Akkulaufzeit versprechen die Redmonder bis zu 17 Stunden im Videoplayback.

Microsoft Surface Book 2. (Bild: Microsoft)

1 von 9

Je nach Ausführung ist das 1,5 Kilogramm schwere Surface Book 2 ausgestattet mit 256 Gigabyte bis einen Terabyte SSD-Speicher und acht oder 16 Gigabyte RAM. Das 13,5-Zoll-Pixel-Sense-Display löst wie beim Vorgänger mit 3.000 x 2.000 Pixeln auf (267 ppi) und lässt sich selbstredend per (Multi-)Touch oder Stift bedienen.

Zur weiteren Ausstattung gehören WLAN nach ac-Standard, Bluetooth 4.1 LE, zwei USB Typ-A- (USB 3.0), und ein USB-C-Port. Ferner sind ein SD-Kartenleser (UHS-II SDXC), eine 3,5-Millimeter-Audiobuchse und zwei Surface-Connect-Anschlüsse an Bord. Wie beim ersten Modell ist eine Windows-Hello-Kamera verbaut. Darüber hinaus sind zwei Kameras im Surface Book 2 zu finden: Auf der Front steckt eine mit fünf Megapixeln, auf der Rückseite sitzt eine Acht-Megapixel-Kamera.

Das neue Surface Book 2 kann laut Microsoft ab dem 9. November vorbestellt werden. Preise für den europäischen Markt wurden noch nicht genannt – in den USA geht es ab 1.499 US-Dollar los. Weitere Informationen zur Ausstattung findet ihr in der Produktbeschreibung.

Zum Weiterlesen:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst