Sponsored Deal Was ist das?

Die DSL-Aktion von 1&1: Sichert euch exklusive Vorteilspreise und bis zu 150 Euro Startguthaben

| Hinweis: Artikel enthält Provisions-Links – Was ist das?

Anzeige
Bei der aktuellen DSL-Aktion von 1&1 zahlt ihr in den ersten zwölf Monaten einen Vorteilspreis – erst ab dem 13. Monat wird die reguläre Grundgebühr fällig. On top könnt ihr euch bis zu 150 Euro Startguthaben sichern.

t3n-Deals: Alle Angebote in der Übersicht

Die DSL-Tarife von 1&1

Sichert euch mit den DSL-Paketen von 1&1 viele Vorteile: mehrfach ausgezeichnete Netz-Qualität, 1&1 Easy-Start für direkte Einrichtung vor Ort und eine kostenlose 24/7-Experten-Hotline. Mit 1&1 könnt ihr immer den für euch passenden Tarif wählen: Ob 1&1 DSL 16, 1&1 DSL 50, 1&1 DSL 100 oder 1&1 DSL 250 – die verschiedenen Tarife ermöglichen es euch, für eure individuellen Bedürfnisse das passende Paket zu finden. Die Unterschiede liegen insbesondere in der Übertragungsgeschwindigkeit des Internets und der Anzahl der möglichen Rufnummern. Absolute Highspeed-Internet-Geschwindigkeit von bis zu 250 Megabit pro Sekunde dank VDSL-Vectoring liefert euch der 1&1 DSL 250-Tarif. Hier könnt ihr direkt checken, welche DSL-Geschwindigkeit bei euch verfügbar (Provisions-Link) ist. Neu ist auch das 1&1 WLAN-Versprechen: Leistungsstarke Homeserver verschaffen euch bestes Internet in den eigenen vier Wänden. Ein Experte von 1&1 kümmert sich um eure WLAN-Installation und sorgt dafür, dass ihr zu Hause immer gut vernetzt seid.

(Bild: 1&1)

Die 1&1-DSL-Tarife im Überblick:

  • 1&1 DSL 16: Für die ersten zwölf Monate zahlt ihr einen Vorteilspreis von 9,99 Euro, danach eine Grundgebühr von 29,99 Euro.
  • 1&1 DSL 50: Hier zahlt ihr einen Vorteilspreis von 14,99 Euro, ab dem 13. Monat beträgt die Grundgebühr 34,99 Euro. Zusätzlich bekommt ihr ein Startguthaben von 100 Euro.
  • 1&1 DSL 100: Sichert euch den Vorteilspreis von 19,99 Euro, ab dem 13. Monat zahlt ihr 39,99 Euro für die Grundgebühr. Hier gibt es sogar 150 Euro Startguthaben.
  • 1&1 DSL 250: Die ersten zwölf Monate zahlt ihr 24,99 Euro, danach beträgt die Grundgebühr 44,99 Euro. Auch hier bekommt ihr 100 Euro Startguthaben geschenkt.

Zur DSL-Aktion von 1&1 (Provisions-Link)

1&1-DSL-Young-Tarife – der exklusive Rabatt für junge Leute und Studenten

Alt-Tag: Alle DSL-Tarife von 1&1 im Überblick
(Quelle: 1&1)

Ihr seid Student oder noch unter 28 Jahren alt? Dann könnt ihr  mit den 1&1-Young-Tarifen eine Menge bares Geld sparen. Die 1&1-DSL-Tarife Young 50, 100 und 250 bieten euch enorme Preisvorteile gegenüber den regulären Angeboten. Die ersten zwölf Monate zahlt ihr noch den Vorteilspreis, danach wird der reguläre Grundpreis fällig. On top bekommt ihr aktuell bis zu 150 Euro Startguthaben geschenkt!

Die DSL-Young-Tarife im Überblick:

  • 1&1 Young 50: Für die ersten zwölf Monate zahlt ihr nur 11,99 Euro, danach beträgt die Grundgebühr 34,99 Euro. Hier könnt ihr euch 100 Euro Startguthaben sichern.
  • 1&1 Young 100: Sichert euch hier einen Vorteilspreis von 16,99 Euro, ab dem 13. Monat zahlt ihr 39,99 Euro. Zusätzlich bekommt gibt’s hier 150 Euro Startguthaben.
  • 1&1 Young 250: Die ersten zwölf Monate zahlt ihr 21,99 Euro, danach 44,99 Euro. Auch hier werden euch 100 Euro Startguthaben gutgeschrieben.

Hier geht’s zu den Angeboten für junge Leute (Provisions-Link)

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – verwendet und sie durch „(Provisions-Link)" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält t3n.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Eine Reaktion
Michael Kotte

Wer Beratung benötigt, kann sich gerne an uns vom 1&1 Shop Dresden wenden.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung