In eigener Sache

t3n-Filterblase-Podcast: Sind Chatbots die neuen Apps?

In China prägt der Messenger Wechat die Art, wie Menschen das Internet und seine Dienste nutzen – auch hierzulande ist das Thema Chatbots heiß. Im neuen t3n-Podcast Filterblase geht es um die Bots und ihre Möglichkeiten.

Bot-Software, die sich mit Menschen unterhält, wird nach Ansicht eines Experten maßgeblich die nähere Zukunft prägen. „Bots sind die neuen Apps“, sagte beispielsweise der Micrsofot-Manager Peter Jaeger vergangenes Jahr bei einer Veranstaltung in Berlin. „Es geht darum, die menschlichen Fähigkeiten zu ergänzen.“ Darum, eine Beziehung zwischen Mensch und Maschine zu erstellen, nicht gegen die Maschine.

Stephan Dörner, Chefredakteur von t3n.de stellt dazu Andreas Weck, Social-Media-Experte der t3n-Redaktion, Fragen rund um Chatbots und was sie heute können oder nicht können. Weck stellt die spannende Chatbots vor, die es heute schon gibt, spricht über die Fähigkeiten heutiger und kommender Chatbots – und welche der IT-Giganten am besten für die kommende IT-Ära gerüstet sind, sollte sie tatsächlich von Chatbots dominiert sein.

Filterblase abonnieren

Ihr könnt den Filterblase-Podcast bequem in eurer Podcast-App der Wahl abonnieren. In der Regel findet ihr den Podcast, wenn ihr ihn dort einfach sucht. Ansonsten könnt ihr auch den RSS-Feed manuell in der App eingeben.

RSS-Feed des Filterblase-Podcasts

Filterblase bei iTunes

Weitere Podcast-Episoden der Filterblase

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Ein Kommentar
Matthias Nannt

Mit chatShopper haben wir seit April diesen Jahres einen Fashion Shopping Bot im Facebook Messenger online ( https://chatshopper.com // https://m.me/chatShopper ). Wurden auch gerade beim chatbottle award zum besten eCommerce Bot gekürt :-) (http://bit.ly/2jb5Bku)

@t3n: falls wir euch bei chatbot Themen helfen können, kommt einfach auf uns zu :-)

Antworten
Abbrechen

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.