Interview

Telekom-Vorständin Claudia Nemat: „Vergessen Sie Technik“

Seite 4 / 4

Es entstehen neue Märkte, bei denen wir weiter Kundennähe gewinnen könnten.

t3n: Kann man als Telko überhaupt Kunden begeistern? Ich meine: Entweder das Internet läuft oder nicht.

Wir haben eine ganze Reihe von Produkten für zu Hause: Nicht nur Sprachtelefonie und WLAN, auch Magenta TV und Smarthome. Und das ist genau unser Fokus: zu sehen, dass Menschen zu Hause ein Wow-Erlebnis haben, wenn die Dinge ganz einfach Plug-and-Play funktionieren. Dazu gehört auch Wartung aus der Ferne oder vorauseilende Wartung: dass, bevor ein Router bei Ihnen ausfällt, wir schon wissen, dass wahrscheinlich etwas kaputt geht. Dann können wir das Problem aus der Ferne fixen.

„Vergessen Sie Technik.“

— Claudia Nemat

t3n: Das heißt, das neue Produktversprechen von der Telekom wird eher so etwas wie „Einfachheit durch Technik“?

Ich würde gar nicht sagen, „durch Technik“. Vergessen Sie Technik, Technik muss mich als Kunde gar nicht kümmern, sondern letzten Endes entsteht ein Wow-Erlebnis zu Hause dadurch, dass alles wirklich einfach und gut funktioniert, für die ganze Familie.

t3n: Ich danke Ihnen für das Gespräch.

Mehr zum Thema:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung