Gadgets & Lifestyle

TEN Collection: Fotolia-Projekt startet mit erstem gratis Download von PSD-Datei

Am heutigen Donnerstag startet die zweite Staffel der TEN Collection. Das digitale Event bietet im Laufe des Jahres zwölf PSD-Dateien der Arbeiten von ausgewählten Künstler zum kostenlosen Download an. Designinteressierte Teilnehmer können dadurch die Tricks und Kniffe der Profis kennenlernen, schreibt der Veranstalter Fotolia.

TEN Collection“ ist ein digitales Event der Microstock-Datenbank Fotolia, dessen zweite Staffel am heutigen Donnerstag startet. Ausgewählte Künstler erstellen zu einem vorgegebenen Thema komplexe Arbeiten, die für jeweils 24 Stunden als PSD-Datei als kostenloser Download angeboten werden. Designinteressierte können mithilfe der beiliegenden Ebenen und Masken den Gestaltungsprozess nachvollziehen und jede Menge lernen, hoffen die Veranstalter.

TEN Collection: Event startet mit Arbeit des Argentiniers Gustavo Brigante

Die zweite Staffel der „TEN Collection“ startet mit diesem Werk des Argentiniers Gustavo Brigante.

Die erste Staffel der „TEN Collection“ präsentierte insgesamt zehn Arbeiten. In der zweiten Staffel sollen es jetzt zwölf Arbeiten werden, schreibt Fotolia im Unternehmensblog. Je ein Künstler veröffentlicht die PSD-Datei zu seiner Arbeit am zehnten Tag des Monats auf TenByFotolia.com. Heute steht die oben eingebettete Arbeit des argentinischen Grafikdesigners und Illusatrators Gustavo Brigante zum Download bereit. Einen kleinen Einblick in die Arbeit von Brigante gibt zudem das folgende Video. Alle Details zum Projekt könnt ihr im Fotolia-Unternehmensblog nachlesen.

Weitere Informationen

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

11 Kommentare
Thomas
Thomas

… von wegen kostenloser Download des PSD. Kostenlos ist lediglich das JPG – die vielleicht (!) interessante Photoshop-Datei darf man für 5 Euro kaufen. Nein Danke.

Antworten
Lars Budde

@Thomas Ernsthaft? Im zweiten Satz nach dem Teaser steht: „Ausgewählte Künstler erstellen zu einem vorgegebenen Thema komplexe Arbeiten, die für jeweils 24 Stunden als PSD-Datei als kostenloser Download angeboten werden.“

PS: Die News ist von Donnerstag.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.