News

Tesla: Software-Update überrascht Nutzer mit Weihnachts-Lichtershow und Mars-Karte

(Foto: Tesla)

Mit dem letzten Software-Update bekommen Tesla-Nutzer gleich zwei versteckte Features. Eine Lichtershow und eine Reise zum Mars.

Tesla mit zwei Easter Eggs zu Weihnachten

Model-X-Besitzer dürfen sich über eine Lichtershow freuen, von der Nebelschlussleuchte bis zu den normalen Scheinwerfern fängt dabei alles zu blinken an. Auch die faltbaren Türen übernehmen bei der Performance eine Rolle. Um die Show noch festlicher zu gestalten, gibt es außerdem die passende Musik dazu.

Eine ähnliche Lichtershow gab es auch schon im letzten Jahr.

Tesla schickt Autobesitzer zum Mars

Bei einem zweiten Easter Egg kann sowohl ein Model S als auch das Model X mitmachen.

Das Fahrzeug verwandelt sich damit in ein Raumschiff, das am Mars unterwegs ist. Angelehnt ist diese Idee an die Pläne von Tesla CEO Elon Musks anderer Firma, SpaceX. Das Navigationssystem des Teslas verwandelt sich in eine Karte vom Mars, fährt man herum, entdeckt man neue Gebiete.

Beide versteckte Features können mit einem Codewort freigeschalten werden. Für die Weihnachts-Lichtershow tippt man Holidays oder ModelXmas ein, für das zweite Feature nimmt man Mars. Tesla-CEO Elon Musk empfiehlt außerdem auf Twitter, das Autobesitzer das Update über WLAN zu installieren, um Zeit beim Download zu sparen.

In diesem Kontext auch interessant: Tesla: Parken am Supercharger kostet 35 Cent pro Minute

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.