Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Bildergalerie

Typografie für Dummköpfe: 18 Regeln für den Einsatz von Texten

Wer diese 18 Regeln nicht kennt, sollte sie schnellstens kennenlernen. In sechs Grafiken zeigen wir euch die Regeln der Typografie.

Texte richtig einzusetzen und sie visuell ansprechend zu gestalten, kann den Erfolg deines Projektes beflügeln – daran gibt es wohl keinen Zweifel. Doch die Gestaltung fällt nicht immer ganz leicht, da nicht jeder über alle Regeln im Bilde ist. Es gibt viele Faktoren und Kriterien zu beachten. Beispielsweise hat jede Schriftart eine ganze eigene Persönlichkeit – egal ob dezent, schroff, verspielt oder professionell. Manche Menschen mögen den einen Typografie-Charakter lieber als den anderen, insofern sollte ihr aufmerksam sein, welche Font ihr für euer Projekt auswählt.

„Jede Schriftart hat eine eigene Persönlichkeit.“

Doch damit nicht genug. Auch was die Anordnung der Textbausteine und die Lesbarkeit des Dokuments angeht, gibt es etliches zu beachten. Letzteres wird beispielsweise durch die Schriftgröße, den Schrifttyp und die Zeilen- und Buchstabenabstände gewährleistet. Gute Typografie-Designer wissen das natürlich und wer da noch hinkommen möchte, muss sie natürlich pauken.

Was alles wichtig ist: Typografie-Regeln für den Einsatz von Texten

Typografie für Dummköpfe: 18 Regeln für den Einsatz von Texten. (Grafik: The Visual Communication Guy)
Typografie für Dummköpfe: 18 Regeln für den Einsatz von Texten. (Grafik: The Visual Communication Guy)

Die Kollegen von The Visual Communication Guy haben dazu eine ziemlich ausführliche Grafik erstellt, die wir euch an dieser Stelle gerne kuratieren möchten. In der unteren Bildergalerie könnt ihr die 18 Regeln für den Einsatz von Text in einem (Web)-Projekt nachlesen – und sie euch gerne in den Favoriten abspeichern.

Typografie für Dummköpfe: 18 Regeln für den Einsatz von Texten.
Typografie für Dummköpfe: 18 Regeln für den Einsatz von Texten. (Grafik: The Visual Communication Guy)

1 von 6

via www.creativebloq.com

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst