Entwicklung & Design

Mit diesem Instagram-Font-Generator erstellst du coole Typografie-Poster

Dass ein Typografie-Wettbewerb nach der Siegerehrung nicht zwangsläufig beendet sein muss, zeigt dieses coole Tool-Projekt.

Alles begann mit einem Wettbewerb unter Typografie-Liebhabern. Die aus Barcelona stammenden Grafiker Nina Sans und Rafa Goicoechea haben andere Designer, Künstler und Illustratoren eingeladen, ihren liebsten Buchstaben kreativ neuzugestalten. Daraus resultierten unzählige Einreichungen, die Stück für Stück auch auf Instagram veröffentlicht wurden. Einige Typografen sind dabei eher konservativ geblieben, andere sind hingegen sehr verspielt vorgegangen.

Type to Design: Dieser Font-Generator lässt das Herz von Typografie-Liebhabern höher schlagen

Mit diesem Instagram-Font-Generator erstellst du coole Typografie-Karten. (Screenshot: Type to Design)

Mit diesem Instagram-Font-Generator erstellst du coole Typografie-Karten. (Screenshot: Type to Design)

Um den tollen Ideen noch etwas mehr Aufmerksamkeit zu geben, haben Sans und Goicoechea in der Folge auch ein Online-Tool entwickelt, das als Font-Generator daherkommt und all die Buchstaben aus Instagram zusammenführt. Auf spielerische Weise können Interessierte mit „Type To Design“ ihre eigenen Typografie-Poster entwickeln, die schlichtweg fantastisch aussehen. Anwender tippen ein Wort oder einen Satz ein und ein Algorithmus wählt nach Zufallsprinzip einen Buchstaben aus. Falls ein Buchstabe nicht gefällt, kann er individuell neu generiert werden.

Das kleine Fun-Tool ist super hilfreich, um kreative Poster oder Karten zu erstellen. Schaut einfach mal rein. Euro Kreation könnt ihr anschließend als PDF-Datei herunterladen.

Übrigens, erst am Wochenende haben wir für Front-End-Developer und Web-Designer auch ein paar kostenfrei Tools kuratiert, mit denen ihr Fonts im Browser vergleichen könnt. Schaut auch dort mal hinein: „Kostenlose Font-Manager für den Browser: 5 Tools, die euch die Arbeit erleichtern!“

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung