Video

Völlig in die VR eintauchen – Ist das das Kino der Zukunft?

Foto: Screenshot t3n.de

Virtual Lab hat sich auf die Fahne geschrieben Emersive-Virtual-Reality-Kinos zu bauen. Selbst beschreiben sie es als interaktive Kinos der Zukunft, die alle Sinne ansprechen.

Bei der Lösung von Virtual Lab wird der Zuschauer neben Bild und Ton über die VR-Brille mit weiteren Reizen wie Gerüchen, Vibrationen und Bewegungen befeuert, sodass das Bewusstsein des Nutzers so weit in den Hintergrund tritt, dass die virtuelle Umgebung als real empfunden wird.

The Virtual Lab - Kino der Zukunft

Ist das das Kino der Zukunft?

Posted by t3n Magazin on Monday, August 7, 2017
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.