Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Startups

Vorschau: t3n Magazin Nr. 21 – „Kick Ass! Einfach. Gut.“

Warum weniger mehr ist, zeigen wir mit dem Titelthema des kommenden t3n Magazins Nr. 21: „Kick Ass! Einfach. Gut.“ Dazu gehört, wie man ein Startup ohne Investoren gründet, wie man ein Büro modern und schlank organisiert oder auch warum Weißraum so wichtig fürs Webdesign ist. Wir werfen in diesem Beitrag für Euch einen Blick auf die Highlights der neuen Ausgabe, die ab 1. September im Bahnhofsbuchhandel und an gut sortierten Kiosken zu bekommen ist. Wer t3n 21 direkt bei uns bestellt oder abonniert, bekommt das Heft schon Ende nächster Woche druckfrisch nach Hause geliefert.

Man muss ja nicht erst das Paretoprinzip bemühen, um zu wissen: Vieles ist überflüssig oder aber kann zumindest weggelassen werden, ohne dass sich das Gesamtergebnis verschlechtert. Stattdessen gibt es sogar das Phänomen, dass Weglassen zu einer Verbesserung führt: Man schafft sehr viel mehr, wenn man sich auf eine Aufgabe konzentriert, anstatt sich der Illusion des Multitaskings hinzugeben. Nutzer einer Website finden sich plötzlich besser zurecht, wenn man die Zahl der Elemente radikal reduziert. Ein Shop ist mit einer On-Demand-Lösung schneller online und mit weniger Aufwand gepflegt. Und wer bei der Gründung seines Startups auf Investoren verzichten kann, verringert die Zahl der mitredenden Personen enorm und kommt unter Umständen viel schneller zum Ziel.

Das alles und noch einiges mehr ist für uns „Kick Ass! Einfach. Gut.“

Die Inhalte des Titelthemas

Die Beiträge zum Titelthema auf einen Blick:

  • Social-Media-Guidelines in der Praxis: Klare Kommunikationsrichtlinien fürs Social Web
  • Das Büro der Zukunft: Schlanke Cloud-Technik und flexible Raumangebote
  • E-Commerce mit SaaS: Wie Onlinehändler vom On-Demand-Modell profitieren
  • Den Arbeitsalltag perfekt im Griff: Das Einmaleins des konzentrierten Arbeitens
  • Startups erfolgreich ohne Kapitalgeber gründen: Business-Modelle und Praxistipps fürs „Bootstrapping“
  • Minimalistisches Webdesign gekonnt umgesetzt: Rezepte und Zutaten für schlichte Layouts
  • Drupal-Einstieg leicht gemacht: Mit Drupal Gardens im Handumdrehen zur gehosteten Website
  • TYPO3-Extbase-Extensions im Handumdrehen: Wie der Extbase-Kickstarter Entwicklern hilft

Mehr Highlights: Web X.0, Business, CMS, Technologie

Viele weitere spannende Themen haben wir für Euch zusammengestellt:

  • In acht Schritten zur viralen Twitter-Kampagne: Die wichtigsten Tipps fürs Marketing in Microblogs
  • Kostenlose Tools fürs Social-Media-Monitoring: Das Social Web gezielt filtern und analysieren
  • Die sechs Säulen der Blog-Vermarktung: Wie deutsche Blogger Geld verdienen können
  • E-Commerce-Konzepte für die iPad-Generation: Was eine Shopping-App können und leisten muss
  • Rechtliche Stolpersteine bei Onlineshops: Die größten Risiken und wie man sie vermeidet
  • Google Analytics anonymisieren: Das Webanalyse-Tool datenschutzkonform betreiben
  • Mit wenigen Klicks zur Mobile-Shopping-App: Tipps und Tricks zu Magento Mobile
  • Social Media Optimization unter der Lupe: Warum SMO wichtig ist und wie man es umsetzt
  • „Auf Dauer verlieren geschlossene Systeme“: Interview zum deutschen iPad-Konkurrenten WeTab
  • HTML5 und CSS3 heute schon nutzen: Hilfskonstruktionen gegen Browser-Inkompatibilitäten
  • Shop-Hosting für Magento, Oxid eShop und xt:Commerce: Entscheidungshilfen für eine schwierige Wahl
  • Multishops mit Magento: Mehrere Onlineshops mit nur einer Installation betreiben
  • WordPress 3.0: Die wichtigsten Neuerungen und wie man sie einsetzt
  • Aloha Editor – Frontend-Editing leicht gemacht: Was der neue Konkurrent für TinyMCE & Co. kann
  • Barrierefreiheit mit TYPO3: Schritt für Schritt Hindernisse abbauen
  • TYPO3 4.4: Die Änderungen und Verbesserungen im Detail
  • Showcase: Globale Multi-Site mit TYPO3: Das CMS im Einsatz über drei Kontinente hinweg
  • jQuery trifft TMENU: Animierte TYPO3-Menüs mit JavaScript und CSS

Im Heftarchiv findet Ihr das komplette Inhaltsverzeichnis von t3n Magazin Nr. 21.

Beileger „Cloud Computing für Freelancer, Agenturen und KMUs“

Außerdem findet sich in der neuen Ausgabe ein Beileger mit einem SaaS-Anbieterverzeichnis. „Tools und Services für ein effizientes Business“, lautet dessen Unterzeile. Hier geht es auf 32 Seiten um Recruitment, Rechnungsstellung, Online-Zusammenarbeit, Unternehmenskommunikation, E-Commerce und einiges mehr.

Online ins Heft reinblättern

Mit unserem „Pageflip“ zu t3n Nr. 21 könnt Ihr online schon einmal kostenlos in die ersten Seiten des Hefts reinschauen.

Neugierig geworden? Hier gibt es das Heft...

Das t3n Magazin findet Ihr im Bahnhofsbuchhandel und an gut sortierten Kiosken. Oder Ihr bestellt es versandkostenfrei in unserem Shop. Am besten natürlich im Abo: Ein Jahr mit vier Ausgaben kostet nur 35 Euro und das exklusive Open-Source-Shirt gibt es auch noch dazu! Hier kannst Du es jetzt bestellen.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

5 Reaktionen
Matty

One or two to rembmeer, that is.

epagee

Sehr gute Ausgabe, gerade das Cloudthema hat uns gut gefallen..

Michael

Meine T3N ist am Wochenende angekommen, allerdings schon bei Auslieferung defekt gewesen. :-( Die Social-Media Buttons oben links neben dem Magazin-Titel funktionieren nicht. Am Webbrowser kanns eigentlich nicht liegen. Ich nutze den IE6 schon seit Jahren nicht mehr. Hat jemand ähnliche Probleme?

Joachim

Freue mich schon riesig, nächste Woche die nächste t3n in den Händen zu halten. Themen sind mal wieder mega!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst