Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Entwicklung & Design

Webentwicklung: Die besten iPhone-Apps für Entwickler

Bei über 80.000 iPhone-Apps ist die Auswahl zwar riesig, aber welche Programme darunter sind für Entwickler besonders nützlich? Die iPhone-Besitzer bei yeebase lieben beispielsweise Tweetie und spielen auch gern einmal eine Runde Monkey Island, doch erleichtern diese Apps dem Programmierer kaum die Arbeit... Anders hingegen sieht es bei einem SVN-Client, einem Programm zur MySQL-Abfrage oder einem PHP-Cheatsheet aus. Die nützlichsten dieser Programme haben wir nun hier zusammengestellt.

DomainScout

domainscout_screenshot Nützliche kleine Applikation mit der man überprüfen kann, ob ein Domainname noch frei ist. Sehr praktisch für alle Leute, denen im Meeting, in der Bahn oder bei Einkaufen Ideen für neue Projekte einfallen und die Domain gleich sichern möchten. DomainScout ist kostenlos.

DomainScout im iTunes-Store

TouchTerm Pro SSH

touchterm_screenshot SSH-Terminal-Anwendung für das iPhone. Falls man unterwegs per SSH auf seine Server zugreifen möchte. TouchTermPro verwendet OpenSSH und OpenSSL und existiert auch als kostenlose Anwendung.

TouchTerm Pro im iTunes-Store.

Network Utility

networkutility_screenshot Zusammenstellung von wichtigen Netzwerk-Anwendungen. Die Anwendungen umfassen ping, whois, GeoIP lookup sowie TCP/IP Port Scan. Das Programm gibt es ebenfalls in einer normalen und einer Pro-Version.

Network Utility im iTunes-Store

Server Density

server_density_screenshot iPhone-Applikation für den kostenpflichtigen Server-Monitoring-Dienst Server Density. Die App verfügt über Push Notifications und benachrichtigt einen im Notfall, wenn der Server ausfällt.

Server Density im iTunes-Store

FTP On The Go

ftp_screenshot Umfangreicher FTP-Client für das iPhone. Erlaubt das Bearbeiten von Dateien und weitere wichtige Funktionen wie das Setzen und Verändern von Rechten.

FTP On The Go im iTunes-Store

iVersion

isvn_screenshot Wer schon immer SVN-Repositories auf dem iPhone verwalten wollte, der kann dafür iVersion verwenden. Die Funktionalität ist momentan ein wenig eingeschränkt, aber zum einfachen Surfen reicht es aus.

iVersion im iTunes-Store

Jaadu-VNC

jaaduvnc_screenshot Ein VNC-Client, der Remoteverbindungen zu anderen Computern ermöglicht. Jaadu-VNC unterstützt Mac, Windows, Linux und AMX Touchscreen-Anwendungen.

Jaadu-VNC im iTunes-Store

MochaVNC

mochavnc_screenshot Ebenfalls ein VNC-Client, der allerdings nicht ganz so umfangreich wie Jaadu-VNC ist. Von MochaVNC existiert eine Lite-Version, die zum Ausprobieren genutzt werden kann.

MochaVNC im iTunes-Store

Wyse PocketCloud

pocketcloud_screenshot Wyse PocketCloud ist ebenso wie MochaVNC und Jaadu-VNC ein RDP-Client zum Verbinden mit Windowsrechnern. Zusätzlich dient PocketCloud aber als VMware View-Client und ermöglicht so eine Anbindung an Enterprise-Lösungen.

PocketCloud im iTunes-Store

MidesIDE

mideside_screenshot MidesIDE ist eine vollständige Entwicklungsumgebung für PHP. Damit der Benutzer nicht sämtliche Texte eintippen muss, bietet MidesIDE Code-Schnippsel an. Zusätzlich kommen mit dem Programm Manuals für PHP und JavaScript.

MidesIDE im iTunes-Store

Database Viewer Plus

dbviewer_screenshot Ein Programm, um Datenbanken vom iPhone zu bearbeiten. Unterstützt werden Oracle, DB2, SQL Server, MySQL, PostgreSQL sowie weitere. Sehr umfangreiches Programm, das ebenfalls in den Varianten Pro und kostenloser Lite-Version existiert.

Database Viewer Plus im iTunes-Store

MobileCan

mobilecan_screenshot Eine Datenbankanwendung speziell für PostgreSQL. Ermöglicht das Anschauen und Bearbeiten von Datenbanken und Tabellen.

MobileCan im iTunes-Store

iMy

imy_screenshot Von der gleichen Firma wie MobileCan stammt iMy. Anders als MobileCan ist iMy jedoch für MySQL geeignet.

iMy im iTunes-Store

iX11

ix11_Screenshot iX11 ist ein vollständiger X11-Client für das Mobiltelefon - für den Fall, dass man auf einen entsprechenden Linux/Unix-Rechner zugreifen möchte.

iX11 im iTunes-Store

Eure Hinweise und Ergänzungen sind gefragt

Falls ihr weitere praktische Anwendungen für Programmierer kennt oder bereits Erfahrungen mit den vorgestellten Apps habt, dann freuen wir uns über entsprechende Kommentare.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

6 Reaktionen
Woody

Ich kann ezShare pro schwerstens empfehlen!
Hab's mir vor kurzem gekauft, unterstützt auch sftp (allerdings noch ohne public/private key Authentifizierung).

Damit kann man per WLAN, 3G, Edge über Samba auf den eigenen Rechner, oder auch auf Amazon S3, FTP, SFTP, Google Docs, Picasa, MobileMe iDisk, Aurport Extreme, NAS Server, etc..

Die Daten können dann auch per Mail verschickt werden, weiters bietet es einen PDF Viewer, Dokument Viewer (Office, HTML, RTF,....)
Auch das Ausdrucken soll unterstützt werden (hab ich noch nicht probiert).

Das ganze wird noch mit einem Bildbetrachter und der Möglichkeit, die Pics auf das iPhone Photoalbum zu schicken oder sie von dort zu holen, abgerundet.

Die herunter geladenen Dateien lassen sich entpacken und packen (zip) etc..

Bin wirklich sehr zufrieden damit!

Cheeers
Woody

Christian Baer

Bitte: Wozu braucht man das alles denn? Ok, Server-Überwachung ist ja ganz sinnvoll, aber der Rest? VNC-Client? SVN? Datenbank-Zugriff? Ist das für die Programmierer, die auch in der S-Bahn coden wollen?

rbq

Es handelt sich bei iX11 ganz offensichtlich um einen X-Server, nicht um einen Client.

Peter

Nein, leider nicht.

Florian Endres

Okay, gut zu wissen. Kennst Du eine Alternative die SFTP kann?

Peter

FTP On The Go kann leider immer noch kein SFTP.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst