Anzeige
Anzeige
MIT Technology Review Podcast

Weekly: Mini-AKW mit Natriumreaktoren, „Der Rabengott“ von Ann Leckie

Wie genau ein AKW mit Natriumkühlung funktioniert und warum eine Science-Fiction-Autorin für Wirbel sorgte, hört ihr in der neuen Podcast-Folge.

1 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige
(Bild: MIT Technology Review)

Im US-Bundesstaat Wyoming hat der Bau eines neuen AKW begonnen. Nach den Plänen des Unternehmens Terrapower soll dort ein Atomkraftwerk entstehen, das auf Natriumreaktoren setzt. Das Konzept sieht die Anlage als sogenannte kleine, modulare Reaktoren vor, auch SMR (small, modular reactors). Sie sollen durch ihre kompaktere Bauweise weniger kosten und geringere Umwelt- und Finanzrisiken mit sich bringen. Mit an Bord des Projekts ist Bill Gates, der Terrapower vor einigen Jahren mitbegründet hat und die Firma mitfinanziert. Wie das AKW funktioniert, das Natrium als Kühlungsmittel benutzt, erläutert TR-Redakteur Wolfgang Stieler.

Anzeige
Anzeige

Außerdem im Weekly:

  • Tipp der Woche: Der Fantasy-Roman „Der Rabengott“ ist das neueste Werk der Autorin Ann Leckie. Wolfgang, der bereits ihren Debüt-Science-Fiction-Roman „Die Maschinen“ gelesen hat, gibt einen Einblick, wie überzeugend er die Fantasy-Geschichte fand.

Die ganze Folge könnt ihr hier hören: Weekly #63.

Anzeige
Anzeige

Eine Übersicht über alle bisherigen Weekly-Folgen gibt es hier.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Kommentare

Community-Richtlinien

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Kommentar abgeben

Melde dich an, um Kommentare schreiben und mit anderen Leser:innen und unseren Autor:innen diskutieren zu können.

Anmelden und kommentieren

Du hast noch keinen t3n-Account? Hier registrieren

Anzeige
Anzeige